Logo UniReha GmbH an der Uniklinik Köln

UniReha GmbH – Zentrum für Prävention und Rehabilitation

Ganztägige ambulante orthopädisch-traumatologische Rehabilitationseinrichtung

In der Stadt

Köln, Nordrhein-Westfalen

UniReha GmbH an der Uniklinik Köln

Kontakt

UniReha GmbH – Zentrum für Prävention und Rehabilitation

Joseph-Stelzmann-Straße 9, Gebäude 43

50931 Köln

Telefax: 0049 221 478 88787

IK Nummer

540530329 (Reha)

Träger

100% Tochter der Uniklinik Köln

Reservierungen/Patientenanmeldung

Servicenummer: 0221 478-4438


Ärztliche Leitung

Thomas Oppermann
Facharzt für Orthopädie
Chirotherapie - Sozialmedizin - Physikalische Therapie und Balneologie

Hauptindikationen

  • Orthopädische Erkrankungen
  • Unfall- und Verletzungsfolgen
  • Neurologische Erkrankungen

Nebenindikationen

  • Chronische Schmerzerkrankungen

Leistungen

  • Vorsorgemaßnahmen (ambulant)
  • Rehabilitationsmaßnahmen (ambulant)
  • MBOR (Medizinisch beruflich orientierte Rehabilitation)
Zusätzliche Angaben zu Leistungen

- Arbeitsplatzbezogene Muskuloskeletale Rehabilitation (ABMR)
- Rehabilitationsnachsorge (IRENA/T-RENA)
- Erweiterte Ambulante Physiotherapie (EAP)
- Präventionsleistungen der DRV (RV Fit)

Rezeptbehandlung: Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie

  • Anschlussrehabilitation/Anschlussheilbehandlung

Verträge

§111c SGB V, §21 Abs. 1 SGB IX, EAP Zulassung, MBOR, ABMR, IRENA, § 31 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB VI

Kostenträger

Deutsche Rentenversicherung Rheinland, Deutsche Rentenversicherung Bund, alle gesetzlichen und privaten Krankenkassen, Knappschaft, Beihilfe, Berufsgenossenschaften/Unfallkassen, Selbstzahler

Diagnostik

Isokinetik, it-Kurve, Medimouse (Wirbelsäulenvermessung), Mobee-Gelenkmessung, EKG, Lungenfunktion, IPN-Testung, EFL-Testung, elektr. Kraftmessung (Feed-back-ball), Ultraschall, Röntgen, Labor

Therapie

Physiotherapie, Sporttherapie. Massagen, Physikalische Therapie Andullationstherapie, Anti-Schwerkraft-Laufband (AlterG), Medizinische Trainingstherapie, Bewegungsbad, 4-Zellen-Bad, Kneipp-Gussanlage, Galileo-Vibrationstherapie, Isokinetische Trainingsmaßnahmen, Ergotherapie, arbeitsplatzbezogenes Training, berufliche Wiedereingliederung, Sozialberatung, Arbeitsplatzberatung und Ernährungsberatung, Psychologischer Dienst, diagnosebezogene Schulungen und Vorträge, Entspannungskurse

Sondereinrichtungen

Fahrdienst für Rehapatienten, Praxen für Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie, Präventionskurse, Gerätetraining für Mitglieder, Rehabilitationseinrichtung für Kinder und Jugendliche

Ausstattung

Behindertengerecht Schwimmbad, innen Gymnastik, Fitness Cafeteria Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs Kiosk

Ambulante Behandlungsplätze: 35 ganztägig ambulant

Fremdsprachen

Englisch

Fahrdienste

  • Transfer Zuhause - Klinik - Zuhause

Zusätzliche Informationen

Ambulante Medizinisch-Lebenswelt orientierte
Rehabilitation (AMLOR) für Kinder und Jugendliche im Kölner Raum

Indikationen: neuromuskuläre Erkrankungen, skelettale Erkrankungen, Adipositas

Therapie: 6-monatige Intensivtherapie mit psychosozialer-Beratung, Ernährungsberatung und individuellem Heimtraining, anschließend IRENA möglich

Kostenträger: Deutsche Rentenversicherung, Tel.: 0221-3317210

Kontakt: Zentrum für Kinder und Jugendrehabilitation der UniReha, Lindenburger Allee 44, 50931 Köln, Tel.: 0221 478-87627

Zertifizierungszeichen

Zertifizierung UniReha GmbH an der Uniklinik Köln

Letzte Aktualisierung: 15.07.2021

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden