Logo Fachklinik St. Georg

St. Georg Fach- und Rehabilitationskliniken GmbH & Co. KG

Auf dem Land

Höchenschwand, Baden-Württemberg

St. Georg Klinik
Höchenschwand
Klinik im Sommer
Speisesaal
Jägerstube
MTT
Medi Stream
Krankengymnastik am Gerät
Klinik im Winter
Einzelbehandlung
Haus mit Schnee
Schwimmbad
St. Georg Klinik
Höchenschwand
Klinik im Sommer
Speisesaal
Jägerstube
MTT
Medi Stream
Krankengymnastik am Gerät
Klinik im Winter
Einzelbehandlung
Haus mit Schnee
Schwimmbad

Kontakt

St. Georg Fach- und Rehabilitationskliniken GmbH & Co. KG

Kurhausplatz 1

79862 Höchenschwand

Telefon: 0049 7672 411 0

Telefax: 0049 7672 411 240

IK Nummer

260831777

Träger

St. Georg Vorsorge- u. Rehabilitationskliniken GmbH & Co KG

Patientenmanagement (Reservierung):

Frau Schmidt, Frau Boog
Telefon: 07672 411-602
Telefon: 07672 411-603
Telefax: 07672 411-656
E-Mail: Reservierung@fachklinik-st-georg.de

Ärztliche Verantwortung

Dr. Robert Müller, Leitender Arzt
Facharzt für Pneumologie, Allergologie, Innere Medizin

Geschäftsführer

Frank Porten

Hauptindikationen

  • Onkologische Erkrankungen
  • Lungen- und Bronchialerkrankungen: Asthma, COPD, Emphysem, Sarkoidose und Lungenfibrose

Leistungen

  • Vorsorgemaßnahmen (stationär + ganztägig ambulant + ambulant)
  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + ganztägig ambulant + ambulant)
  • Reha für Pflegende Angehörige
  • MBOR (Medizinisch beruflich orientierte Rehabilitation)
Zusätzliche Angaben zu Leistungen

Präventionsangebot BETSI

Kostenträger

Rentenversicherungen und Krankenversicherungen, Beihilfe, Privat und Selbstzahler

Diagnostik

EKG-Ergometrie, Langzeit-EKG, EKG Monitoring und Pulsoximetrie, Ganzkörper-Plethysmographie mit Messung der Diffusionskapazität, Langzeit-Blutdruckmessung, Lungenfunktionsdiagnostik, Ultraschalluntersuchung, Blutgasanalyse, Mineralienanalyse, Sauerstoffzentralanlage; Farbcodierte Duplex-Sonographie mit Echokardiographie, Gefäß-Doppler, Spiro-Ergometrie

Therapie

Komplettes Spektrum der Krankengymnastik, sämtliche physikalische Anwendungen einschl. Fango, klassische Massage, Lymphdrainage, Sporttherapie, Bewegungstherapie, Bewegungsbad, Inhalation, Atemgymnastik, Nordic Walking, Entspannungstraining, Yoga, Qi Gong, Psychotherapie, Ernährungsberatung mit praktischen Anwendungen in der Lehrküche, Hilfsmittelversorgung, Stomaversorgung, Gesundheitsbildung, Sozialberatung, Ergotherapie, Arbeitsbezogene und Berufsbezogene Behandlungselemente - anerkanntes Konzept für die Medizinisch Beruflich Orientierte Rehabilitation (MBOR), Ergometer-Trainingsraum

Sondereinrichtungen

neues Therapiehaus 700 m², Sporthalle, MTT-Raum, Badeparadies Vitalis mit Hallenbad (8 x 14 m), römischem Dampfbad, finnischer Sauna, Whirlpool, Fitnessraum, zwei Hydrojets, Galileo-Trainingsgerät, zwei Bundeskegelbahnen

Ausstattung

Behindertengerecht Telefon im Zimmer Schwimmbad, innen Tennisplatz Sauna Solarium Gymnastik, Fitness Kegelbahn Cafeteria Fernsehgerät im Zimmer Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs Unterhaltung, Tanz Bücherwagen Sozialdienst Trockner Waschmaschine

Bettenanzahl: 170

Einzelzimmer: 100

Doppelzimmer: 35

mit Dusche/Bad und WC, Telefon, TV, größtenteils mit Balkon; Sauerstoffanlage, Notruftelefon, 24-Stunden-Rundumversorgung; ruhige Lage am Kurgarten/Ortsmitte, südlicher Schwarzwald
Attraktiver Pauschalsatz für Begleitung, Präventionsangebote

Fremdsprachen

Englisch

Italienisch

Arabisch

Türkisch

Russisch

Aufnahmen mit Hund

  • Erlaubt in nahegelegener Tierpension

Unterbringung von Begleitpersonen

Im Patientenzimmer

Fahrdienste

  • Ausflugsfahrten
  • Einkaufsfahrten in die Stadt
  • Fahrten zu Fachärzten, zur Dialyse etc.

Serviceleistungen

  • Friseur
  • Fußpflege
  • Gottesdienst

Zusätzliche Informationen

Zertifiziert nach QMS-Reha

Gesundheitswochen und Präventionswochen

Letzte Aktualisierung: 23.07.2019

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden