Rehazentrum Oberharz der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig Hannover

Akademische Forschungs- und Kooperationsklinik der Medizinischen Hochschule Hannover

In denBergen

Clausthal-Zellerfeld, Niedersachsen

Rehazentrum Oberharz der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig Hannover
Atemtherapie
Gebäudeansicht seitlich
Klinikansicht vom Teich
Körpertherapien
Kunsttherapie
Blick ins Patientenzimmer
Unser Restaurant
Saunabereich
Schwimmbad
Schwimmbadaussicht
Rehazentrum Oberharz der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig Hannover
Atemtherapie
Gebäudeansicht seitlich
Klinikansicht vom Teich
Körpertherapien
Kunsttherapie
Blick ins Patientenzimmer
Unser Restaurant
Saunabereich
Schwimmbad
Schwimmbadaussicht

Kontakt

Rehazentrum Oberharz - Am Schwarzenbacher Teich

Schwarzenbacher Str. 19

38678 Clausthal-Zellerfeld

Telefon: 0049 5323 712 0

Telefax: 0049 5323 712 8144

IK Nummer

269710086

Träger

Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover

Reha-Terminplanung

Telefon: 05323 712-8140
Telefon: 05323 712-8142
(Mo – Do 8:00 – 15:00, Fr 8:00 – 12:00 Uhr)

Ärztliche Verantwortung

Ärztlicher Direktor:
Dr. med. Bernhard Koch
Facharzt für Innere Medizin, Arbeitsmedizin, Psychiatrie und Psychotherapie

Chefärztin Onkologie:
Cristina Fernandes Almeida
Fachärztin für Innere Medizin, Hämatologie und Internistische Onkologie
Sozialmedizin

Chefärztin Psychosomatik:
Dr. med. Kirsten Buchenau
Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Sozialmedizin
Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

Verwaltungsdirektor

Patrick Wolloscheck
Diplom-Kaufmann (FH)

Hauptindikationen

  • Onkologische Erkrankungen
  • Gynäkologie (Brust-, Unterleibstumore)
  • Urologie (Prostata, Nieren- und Blasentumore)
  • Psychosomatische und psychovegetative Erkrankungen
  • Psychischen Erkrankungen
  • Chronische Schmerzerkrankungen

Leistungen

  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + ambulant)
  • MBOR (Medizinisch beruflich orientierte Rehabilitation)
  • Anschlussheilbehandlung
Zusätzliche Angaben zur Anschlussreha/Anschlussheilbehandlung

von onkologischen Erkrankungen

Kostenträger

Deutsche Rentenversicherung, Krankenkassen, Berufsgenossenschaften, Selbstzahler (beihilfefähig)

Diagnostik

Laor, Röntgen, EKG, Belastungs-EKG, Langzeit-EKG, 24 Stunden-Blutdruckmessung, Spirometrie, Sonographie (Bauchorgane, Schilddrüse, Brustdrüse, Weichteile, Echocardiographie, Gefäßdoppler), psychologische Testdiagnostik, Sapphire Leistungstestung

Therapie

Medikamentöse Behandlungen; interdisziplinäre Schmerztherapie;

Psychotherapie: Einzeltherapie und Gruppentherapie, Psychoonkologisches Angebot, Kunsttherapie; Entspannungsverfahren, Biofeedback

Physikalische Therapie: Krankengymnastik, Kontinenztraining, Bewegungstherapie und Sporttherapie (Bewegungsbad, leistungsdifferenzierte Trainingsprogramme, Fahrradergometrie, gerätegestützte medizinische Trainingstherapie, Tai Chi, Drums alive, Krankengymnastik an Geräten), balneo-physikalische Behandlungen (Packungen, Lymphdrainage, Elektrotherapie, Inhalation, Kneipp-Therapie, Sauna, Medyjet-Massage); Ergotherapie/Arbeitsplatztraining, berufsbezogenes Werken, Polyneuropathie-Gruppe), neuropsychologische Diagnostik und Therapie

Edukative Angebote: Ernährungsberatung (einzeln, Gruppen), Lehrküche, Seminare zu einzelnen onkologischen und psychosomatischen Erkrankungen, Stomaberatung, Irrigationstraining, Prothetikberatung, Sozialberatung, spezielle Angebote zu berufsbezogenen Problemen, Klinikseelsorge, regelmäßige urologische Sprechstunde; EDV-Kurse (wie Bewerbertraining oder digitale Bildbearbeitung)

Sondereinrichtungen

Freizeitangebote: Sport und Spiel, Kreative Treffs, Tischtennis, Bogenschießen, Sinneswandelpfad und Barfußpfad, Führungen durch die Natur, kulturelle Angebote, Besichtigungen, Filmvorführungen, Freiluft Kunstrasenfläche

Ausstattung

Telefon im Zimmer Schwimmbad, innen Sauna Gymnastik, Fitness Cafeteria Fernsehgerät im Zimmer Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs Unterhaltung, Tanz Kiosk WLAN Anschluss Internet Terminal Sozialdienst Trockner Waschmaschine

Bettenanzahl: 280

Einzelzimmer: 280

Dusche, WC, Bücherwagen, Sozialdienst, Wäschetrockner, Waschmaschine

Unterbringung von Begleitpersonen

Im Patientenzimmer

Fahrdienste

  • Transfer Bahnhof - Klinik - Bahnhof
  • Ausflugsfahrten

Zusätzliche Informationen

Zertifiziert nach QMS Reha

Letzte Aktualisierung: 24.06.2019

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden