Logo Rehaklinik Glotterbad

Rehaklinik Glotterbad

Fachklinik für Psychosomatik | Psychotherapeutische und Innere Medizin

Auf dem Land

Glottertal, Baden-Württemberg

Rehaklinik Glotterbad

Kontakt

Rehaklinik Glotterbad

Gehrenstraße 10

79286 Glottertal

Telefon: 0049 7684 809 0

Telefax: 0049 7684 809 250

IK Nummer

269723036

Träger

RehaZentren der Deutschen Renten- versicherung Baden-Württemberg gGmbH

Team der Patienten-Verwaltung:

Telefon: 07684 809-114

Medizinische Abteilung

Chefarztsekretariat
Telefon: 07684 809-121

Ärztliche Direktorin

Dr. med. Britta Menne
Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
Spez. Psychotraumatologie (DeGPT)
EMDR- Therapeutin/ Facilitatorin (EMDRIA), DBT-Therapeutin (DDBT), Hypnotherapie (MEG)

Kaufmännische Leiterin

Heidi Bäumgen

Hauptindikationen

  • Psychische und Psychosomatische Erkrankungen
  • Innere Erkrankungen

Leistungen

  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär)
Zusätzliche Angaben zu Leistungen

Rehabilitationsmaßnahmen (stationär); "Eilverfahren Psychosomatik" im Zusammenarbeit mit dem ZfP Emmendingen;
Nachsorgemaßnahmen und Kombi-Reha im Zentrum für Ambulante Psychosomatische Rehabilitation (ZAPR);
Präventionsangebote: Medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation (MBOR)

Verträge

Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V

Kostenträger

Rentenversicherungsträger, gesetzliche und private Krankenkassen sowie Beihilfestellen

Für Privatversicherte bzw. Selbstzahler: medizinische akutstationäre Krankenhausbehandlung (nach § 4 Abs. 4 + Abs. 5 MB+KK)

Diagnostik

Ruhe-EKG, EKG, Belastungs-EKG, Langzeit-EKG, 24-Stunden-Blutdruckmessung, Echokardiographie, Gefäßdoppler-Untersuchung, Labordiagnostik, Schlafapnoe-Screening, Abdomenultraschall-Diagnostik und Schilddrüsenultraschall-Diagnostik, EEG, psychologische und neuropsychologische Untersuchungen

Therapie

Multimodale und integrative Einzelpsychotherapie und Gruppenpsychotherapie, störungsspezifische Therapiekonzepte (Chronisches Schmerzsyndrom, Borderline-Störung, Traumafolgestörung, Arbeitsplatzkonflikte, Mobbing, Depressive Störung, Angststörung, Diabetes mellitus und Psychosomatik, Impulsive Essstörungen), Systemische Paartherapie und Familientherapie, Entspannungstherapie, Achtsamkeitsbasierte Psychotherapie, Ergotherapie und Kunsttherapie, Körperpsychotherapie, Musiktherapie, Einzel-Physiotherapie und Gruppen-Physiotherapie, Matrixtherapie, Qi-Gong, Pilates, Physikalische Therapie, Sporttherapie und Bewegungstherapie (Medizinische Trainingstherapie, Herzkreislauf-Training, Nordic Walking, Therapeutisches Klettern, Aqua Fit), Kneipp-Anwendungen, Lehrküche, Gesundheitsberatung, Sozialberatung, Medikamentöse Therapie, Medizinisch-beruflich orientierte Reha (MBOR) (Berufliche Belastungserprobung, Berufs-Coaching, Kognitives Training), Konflikt-Coaching
Spezielles Ernährungskonzept nach der LOGI® Methode.

Sondereinrichtungen

Akutbehandlung (nach § 4 Abs. 5 MB-KK). Die Klinik ist Teil des Kompetenzverbunds Südbaden für Psychosomatische Medizin

Ausstattung

Telefon im Zimmer Schwimmbad, außen Schwimmbad, innen Sauna Gymnastik, Fitness Kegelbahn Cafeteria Fernsehgerät im Zimmer Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs Unterhaltung, Tanz WLAN Anschluss

Bettenanzahl: 177

Einzelzimmer: 163

Doppelzimmer: 7

(DZ regelmäßig einzeln belegt)

Zusätzliche Informationen

Lage: Im idyllischen Glottertal im südlichen Schwarzwald, 20 Autominuten von Freiburg entfernt

Zertifizierungen: QMS-Reha, "Klinik für Diabetespatienten geeignet" der DDG, "Station Ernährung" der DGE, vom Kneipp Bund e.V. anerkannte Einrichtung
DDBT Zertifiziert: DBT-Behandlung;
Anerkannt als qualifizierte Behandlungsstätte für Psychotraumafolgestörungen (DABT)

Zertifizierungszeichen

Zertifizierung Rehaklinik Glotterbad

Letzte Aktualisierung: 26.08.2019

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden