Rehaklinik am Berger See

Rehabilitations- und AHB/AR-Klinik für Orthopädie

Am Wasser In der Stadt

Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen

Rehaklinik am Berger See
Therapeut und Patientin
Geräteraum
Gangparcours
Physiotherapie
Patientenzimmer
Luftbild Rehaklinik Berger See
Bewegungsbad
Orthopaedie
Rehaklinik am Berger See
Therapeut und Patientin
Geräteraum
Gangparcours
Physiotherapie
Patientenzimmer
Luftbild Rehaklinik Berger See
Bewegungsbad
Orthopaedie

Kontakt

Rehaklinik am Berger See wohnortnahe Rehabilitation

Adenauerallee 32

45894 Gelsenkirchen

Telefax: 0049 209 5902 101

Internet: www.reha-am-see.de

IK Nummer

570550028

Träger

BKB GmbH

Anmeldung/Reservierung

Bettendisposition (Fr. Triem/ Fr. Wittenberg)

Telefon: 0209 5902-636
Telefax: 0209 5902-101

Medizinische Abteilung

Dr. med. Daniel Bücheler (CA Rehaklinik am Berger See)

Sekretariat Fr. Pasch
Telefon: 0209 5902-602
Telefax: 0209 5902-631

Ärztliche Verantwortung

Dr. med. Daniel Bücheler
Facharzt für Orthopädie
Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin
Naturheilverfahren, Chirotherapie, Sportmedizin, Sozialmedizin

Klinikleitung

Herr Werner Neugebauer (Geschäftsführer)
Herr Michael Milfeit (Stv. Geschäftsführer)
Herr David Schindler (Klinikleitung)
Herr Dr. med. Daniel Bücheler (Chefarzt)

Hauptindikationen

  • Orthopädische Erkrankungen
  • Unfall- und Verletzungsfolgen

Nebenindikationen

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Adipositas

Leistungen

  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär)
  • MBOR (Medizinisch beruflich orientierte Rehabilitation)
  • Anschlussrehabilitation/Anschlussheilbehandlung
Zusätzliche Angaben zur Anschlussreha/Anschlussheilbehandlung

Berufsgenossenschaftliche Stationäre Weiterbehandlung (BGSW):
Orthopädische Erkrankungen, Unfall- und Verletzungsfolgen, Zustand nach Implantationen von Endoprothesen, Sportverletzungen, Zustand nach Bandscheibenprothesen, Polytraumen, Osteosynthesen, Behandlung von Amputationspatienten

Arbeitsplatzbezogene muskuloskeletale Rehabilita- tion (ABMR) für BG-Patienten: Orientierung am beruflichen Tätigkeitsprofil des Patienten, Integration der arbeitsrelevanten Funktionsabläufe in die Therapie, arbeitstherapeutische Leistungsanalysen und Praxistraining im Workpark®.

Verträge

Versorgungsvertrag § 111 SGB V

Kostenträger

Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See, alle gesetzlichen und privaten Krankenkassen, Beihilfe, Selbstzahler, Berufsgenossenschaften

Diagnostik

Das Akuthaus, BKB GmbH, steht mit allen seinen Fachabteilungen zur Verfügung. Über das Akuthaus gewährleistet: Linksherzkatheterlabor, Langzeit-EKG, Lungenfunktion, Endoskopie, Gastroskopien, Koloskopien, Bronchoskopien, Wundtherapiezentrum, Radiologie (Röntgen, CT, MRT).

Das Medical Center Bergmannsheil Buer (MCBB) mit seinen zahlreichen Arztpraxen und dem Gesundheitszentrum Salvea (Rehabilitation, D-Arztpraxis, Heilmittel, Prävention, Rehasport) kann ebenfalls konsultiert werden.

Therapie

Bewegungstherapie und Sporttherapie nach individuellen Therapieplänen und Trainingsplänen. Ergometertraining, Muskelaufbautraining und Rückentraining sowie indikationsspezifische Übungsprogramme.
Ergotherapie zur Förderung von Feinmotorik und Alltagsfertigkeiten, Hilfsmittelversorgung-, Hilfsmittelanpassung und Hilfsmitteltraining.
Ernährungsberatung zur Schulung bei Risikofaktoren sowie Unterstützung bei der individuellen Ernährungsplanung. Praktische Anleitung in der Lehrküche.
Gesundheitstraining als Basisprogramm zur allgemeinen Gesundheitsförderung, Unterstützung des Genesungsprozesses durch Hilfestellung bei der persönlichen Belastungsbewältigung.
Physikalische Therapie mit Bewegungstherapie im Bewegungsbad, Massagen, Bindegewebsmassagen, Fußreflexzonenmassagen und Akkupunktmassagen, Lymphdrainagen und Entstauungstherapien, medizinische Bäder, Elektrotherapien sowie Wärmeanwendungen.
Physiotherapie zur Verbesserung von Mobilität, Aktivität und Selbstständigkeit, Manuelle Therapie, Haltungsschulung und Gangschulung sowie Koordinationstraining

Sondereinrichtungen

Erweiterte Therapiemöglichkeiten im angeschlossenen Salvea. Insbesondere für die beruflich Rehabilitation befinden sich hier Angebote wie WorkPark, EFL, FPZ, Isokinetik und BTE.

Ausstattung

Behindertengerecht Telefon im Zimmer Schwimmbad, innen Gymnastik, Fitness Cafeteria Friseur Fernsehgerät im Zimmer Beauty-Shop Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs Kiosk WLAN Anschluss Patientenfürsprecher Gebetsraum/Andachtsraum Sozialdienst

Bettenanzahl: 122

Einzelzimmer: 122

Das wird Ihnen gefallen: Sie bewohnen während Ihrer Rehabilitation ein komfortables Einzelzimmer mit modernem Ambiente und hochwertiger Ausstattung. Privatsphäre trägt ein großes Stück zum persönlichen Wohl befinden bei – und die sollen Sie bei uns genießen.

Als Wahlleistung bieten wir Ihnen an, während Ihrer Reha eines unserer 6 Komfort-Apartments (45 qm) zu bewohnen.

Fremdsprachen

Englisch

Französisch

Spanisch

Italienisch

Arabisch

Türkisch

Russisch

Fahrdienste

  • Transfer Zuhause - Klinik - Zuhause

Serviceleistungen

  • Friseur, Montag - Freitag nach Vereinbarung
  • Massagen, Montag - Freitag nach Vereinbarung
  • Fußpflege, Montag - Freitag nach Vereinbarung

Zusätzliche Informationen

Die Rehaklinik am Berger See ist als Klinik für orthopädische Rehabilitation Teil eines medizinischen Gesamtkonzeptes. Es besteht eine enge, therapeutische Verzahnung (Tür an Tür-Lösung) mit dem Akutkrankenhaus Bergmannsheil Buer und seinen orthopädischen, chirurgischen und internistischen Disziplinen.

Letzte Aktualisierung: 09.07.2019

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden