Logo Paracelsus-Wittekindklinik

Paracelsus-Wittekindklinik

Rehabilitationsklinik für Psychosomatische Erkrankungen

In denBergen Auf dem Land

Bad Essen, Niedersachsen

Paracelsus-Wittekindklinik
Schwimmbad
Konzentrative Bewegungstherapie (KBT)
Ergotherapie
Einzeltherapie bei Hr. Parisius
Gruppentherapie bei Hr. Parisius
Cafeteria
Foyer
Sportherapie
Paracelsus-Wittekindklinik
Schwimmbad
Konzentrative Bewegungstherapie (KBT)
Ergotherapie
Einzeltherapie bei Hr. Parisius
Gruppentherapie bei Hr. Parisius
Cafeteria
Foyer
Sportherapie

Kontakt

Paracelsus- Wittekindklinik

Empterweg 5

49152 Bad Essen

Telefon: 0049 5472 935 01

Telefax: 0049 5472 935 233

IK Nummer

510343561

Träger

Paracelsus-Kliniken Deutschland GmbH & Co. KGaA, Sitz Osnabrück

Anmeldung/Reservierung

Sandra Rinck
Telefon: 05472 935-153

Medizinische Abteilung

Chefärztin Dr. med. Katja Linnemann
Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

Ärztlicher Direktor

Dr. med. Peter Subkowski
Facharzt für Neurologie und Psychiatrie
Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
-Psychoanalyse, Sozialmedizin, Rehabilitationswesen-

Klinikleitung

Tobias Brockmann
Klinikmanager

Hauptindikationen

  • Depressive Syndrome
  • Angst- und Zwangserkrankungen
  • Phobische Störungen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • somatoforme Störungen
  • Schlafstörungen
  • Reaktionen auf seelische Belastungen
  • Anpassungsstörungen
  • Posttraumatische Belastungsstörungen
  • somatopsychische Erkrankungen
  • Schmerzstörungen
  • Pathologische Glücksspiel- und Mediensucht
  • Behandlung von Essstörungen (Adipositas, Bulimie, Anorexie ohne vital bedrohliches Untergewicht)

Leistungen

  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + ganztägig ambulant)
  • MBOR (Medizinisch beruflich orientierte Rehabilitation)

Verträge

Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V

Kostenträger

Rentenversicherungsträger, gesetzliche und private Krankenversicherungen, Beihilfestellen, Heilfürsorge, Selbstzahler

Diagnostik

Psychodiagnostik, Testpsychologie, Ultraschall, Spirometrie, EKG, EMG, NLG

Therapie

Tiefenpsychologisch und analytisch orientierte Gruppen- und Einzeltherapie, Kunst- und Ergotherapie, Körpertherapie, Sport- und Bewegungstherapie sowie indikative Gruppen aus den Bereichen: Bewegung, Medizin, Kreativität, Ernährung und berufsbezogene Angebote.

Sondereinrichtungen

Aufnahme von Begleitkindern bis zum Alter von 6 Jahren.

Therapiegruppe für essgestörte Patienten
Therapiegruppe für Polizeibedienstete und Einsatzkräfte
Therapiegruppe für spielsüchtige Patienten

Medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation (MBOR)

In Verbindung mit der Paracelsus-Berghofklinik kann das gesamte Spektrum der pathologischen Glücksspielsucht an einem Standort behandelt werden.

Freizeiteinrichtungen:
Schwimmbad, Turnhalle, Sauna, Fitnessraum, Tischtennis, Billard, Bibliothek, Minigolf, Cafeterien, Aufenthalts- und Fernsehräume, Internet-Terminal und WLAN im öffentlichen Bereich, Kiosk, Spielplätze und -zimmer.

Ausstattung

Behindertengerecht Telefon im Zimmer Schwimmbad, innen Sauna Gymnastik, Fitness Cafeteria Friseur Spielplatz Kiosk WLAN Anschluss Internet Terminal Bücherwagen Sozialdienst Trockner Waschmaschine

Bettenanzahl: 100

Einzelzimmer: 100

Dusche, WC, Telefon und Radio. Zimmer für Patienten bis 300 kg stehen zur Verfügung.

Fremdsprachen

Englisch

Serviceleistungen

  • Friseur, Mittwoch, ab 17 Uhr
  • Fußpflege, Mittwoch, ab 17 Uhr

Qualitätsberichte

Zertifizierungszeichen

Zertifizierung Paracelsus-Wittekindklinik

Letzte Aktualisierung: 02.03.2021

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden