Logo Paracelsus-Wiehengebirgsklinik

Paracelsus-Wiehengebirgsklinik

Fachklinik für Abhängigkeitserkrankungen

Auf dem Land

Bad Essen, Niedersachsen

Paracelsus-Wiehengebirgsklinik
PC und Schulungsraum
Neubau
Doppelzimmer Altbau
Lehrküche
Patientengespräch
Einzelzimmer Neubau
Neubau und Altbau
Physiotherapie
Gymnastikraum
Paracelsus-Wiehengebirgsklinik
PC und Schulungsraum
Neubau
Doppelzimmer Altbau
Lehrküche
Patientengespräch
Einzelzimmer Neubau
Neubau und Altbau
Physiotherapie
Gymnastikraum

Kontakt

Paracelsus- Wiehengebirgsklinik

Kokenrottstr. 71

49152 Bad Essen

Telefax: 0049 5472 405 310

IK Nummer

260341397

Träger

Paracelsus-Kliniken Deutschland GmbH & Co. KGaA, Sitz Osnabrück

Anmeldung/Reservierung

Frau Redlich
Telefon: 05472 405-120

Chefarzt

Jacek Namyslowski
Facharzt für Psychiatrie, Psychotherapie, für Psychosomatische und Psychotherapeutische Medizin und Verkehrsmedizin

Klinikleitung

Tobias Brockmann
Klinikmanager

Hauptindikationen

  • Alkohol- und/oder Medikamentenabhängigkeit
  • Polytoxikomanie mit überwiegendem Konsum legaler Suchtmitte
  • Angst/ Depressionen/ Trauma und Sucht
  • orthopädische Erkrankungen und Sucht
  • somatische Folge- und Begleiterkrankungen der Sucht

Nebenindikationen

  • ISOR = Integrierte Sucht- und Orthopädische Rehabilitation

Leistungen

  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär)

Verträge

Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V

Kostenträger

Rentenversicherungsträger, gesetzliche und private Krankenversicherung, Beihilfestellen, Selbstzahler

Diagnostik

Testpsychologische Untersuchungen, EKG, EKG-Ergometer, Ultraschall, Spirometrie, orthopädische Diagnostik, ausführliche Labordiagnostik

Therapie

Gruppen- und Einzeltherapie, Angehörigenseminare, Paar-/Familiengespräche, Ergotherapie, Sport- und Bewegungstherapie, Physiotherapie

Indikativgruppen: Training sozialer Kompetenzen, psychoedukative Depressionsgruppe, Achtsamkeitsgruppe, Trauerbewältigungsgruppe, Entspannungsverfahren, Körperwahrnehmung, Musikgruppe, Nichtrauchertraining, PC-Kurse, Bewerbungstraining, Ernährungsberatung, Hirnleistungstraining, Interne Belastungserprobungen, externe Berufspraktika, u.a.

Traumakonzept "Sicherheit finden"

Sondereinrichtungen

Integrierte Sucht- und Orthopädische Rehabilitation (ISOR),
Therapiekonzept für chronisch mehrfach erkrankte und ältere Suchtpatienten
Therapiekonzept "Sicherheit finden" Trauma und Sucht
Paartherapie in Zusammenarbeit mit der Paracelsus-Berghofklinik

4 Therapieplätze für PatientInnen mit Begleithund

Rückfall- und Festigungsbehandlung
Kombi-Therapie (DRV-Bund und Kombi-Nord)

Der nahtlose Übergang in die Adaptionseinrichtung Paracelsus-Berghofklinik II ist möglich

Ausstattung

Behindertengerecht Sauna Gymnastik, Fitness Cafeteria Friseur Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs Internet Terminal Haustiere Bücherwagen Patientenfürsprecher Sozialdienst Trockner Waschmaschine

Bettenanzahl: 146

Einzelzimmer: 66

Doppelzimmer: 40

großzügig gestalteter, moderner Physio- und Ergotherapiebereich, Lehrküche, Sauna- und Kneippbereich, Bibliothek, Cafeteria, Leihfahrräder, Boccia, Minigolf, großer Park, moderne Mehrzweckhalle

Fremdsprachen

Englisch

Aufnahmen mit Hund

  • Erlaubt auf dem Klinikgelände

Fahrdienste

  • Ausflugsfahrten
  • Einkaufsfahrten in die Stadt
  • Fahrten zu Fachärzten, zur Dialyse etc.

Serviceleistungen

  • Friseur, Montag, ab 16:00 Uhr
  • Fußpflege, ab 16:00 Uhr

Qualitätsberichte

Zertifizierungszeichen

LGA Intercert Zertifizierte Qualität DEGEMED

Letzte Aktualisierung: 02.03.2021

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden