Logo Paracelsus-Klinik am See

Paracelsus Klinik am See

Fachklinik für Onkologische Rehabilitation

Auf dem Land

Bad Gandersheim, Niedersachsen

Paracelsus-Klinik am See
Klinikgebäude
Wassergymnastik
Physiotherapie
Parkanlage
Barfußlehrpfad
Patientenzimmerr
Cafeteria
Krankengymnastik in der Gruppe
Blick auf die Klinik
Paracelsus-Klinik am See
Klinikgebäude
Wassergymnastik
Physiotherapie
Parkanlage
Barfußlehrpfad
Patientenzimmerr
Cafeteria
Krankengymnastik in der Gruppe
Blick auf die Klinik

Kontakt

Paracelsus Klinik am See

Dehneweg 6

37581 Bad Gandersheim

Telefon: 0049 5382 939 0

Telefax: 0049 5382 939 200

IK Nummer

260311039

Träger

Paracelsus-Kliniken Deutschland GmbH & Co. KGaA Osnabrück

Patientenmanagement:

Telefon: 05382 917-196
Telefax: 05382 917-444

Medizinische Abteilung

Chefarztsekretariat Frau Wode
Telefon: 05382 939-300
Telefax: 05382 939-105

Ärztliche Leitung

Komm. Ärztliche Leitung
Dr. med. Herbert Hagenah
Facharzt für Innere Medizin/Hämatologie und Internistische Onkologie

KLinikmanager

Thorsten Prieß

Hauptindikationen

  • Onkologische Erkrankungen
  • Gynäkologie (Brustkrebs, Unterleibstumoren)
  • Gastroenterologie (Magen-, Darm-, Speiseröhren- und Bauchspeicheldrüsentumoren, Tumoren des Bauchfells)
  • Urologie (Prostata, Nieren- und Blasentumoren)
  • Dermatologie (maligne Melanome, Basaliome, Plattenepithelkarzinome)
  • Pneumologie (bösartige Tumoren der Bronchien, des Mediastinums und der Pleura)
  • Hämatologie (bösartige Veränder. des Blutes, der blutbildenden und der lymphatischen Organe)
  • Endokrinologie (Schilddrüsentumoren)

Nebenindikationen

  • Sämtliche Begleiterkrankungen im internistischen Fachbereich

Leistungen

Zusätzliche Angaben zu Leistungen

Rehabilitationsmaßnahmen
Anschlussrehabilitation (AR)

Zusätzliche Angaben zur Anschlussreha/Anschlussheilbehandlung

Spezialisierte Therapiepfade (zusätzlich zur Allgemeinen Onkologischen Reha, ALOR):
- psychoedukativer Therapieansatz für Patienten mit besonderer Belastung bei der Krankheitsverarbeitung (Spezialisierte Psycho-Onkologische Rehabilitation - SPOR)
- Medizinisch-Beruflich-Orientierte Rehabilitation (MBOR)
- Für unsere jungen Patienten: Allgemeine Onkologische Rehabilitation für Dich! (ALOR4you)

Verträge

Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V

Kostenträger

Deutsche Rentenversicherungen, Arbeitsgemeinschaft (ARGE) für Krebsbekämpfung Bochum, Krankenkassen, private Krankenversicehrungen, Beihilfe, Selbstzahler

Diagnostik

Klin. Labor, kardio-vaskuläre Funktionsdiagnostik (EKG, transthorakales Herzecho, Farbdoppler, Duplexsonographie u. Farbdopplersonographie der Arterien und Venen), Lungenfunktion, gastroenterologische, gynäkologische, urologische, pneumologische und. dermatologische Sonographie

Therapie

umfassende Physiotherapie, physikalische Therapie (einschl. Lymphdrainage mit weiterführenden spez. Anwendungen, hier auch Kneipp-Therapie); breites ergotherapeutisches Angebot; alle indikationsspezifischen Beratungen (ärztlich, psychologisch, sozial-, ernährungsmedizinisch, Stomaversorgung usw.); Entspannungstechniken;
Durchführung aller leitliniengerechten zytoreduktiven Therapien, Schmerztherapie, Psychoedukative Gruppen mit jeweils Bezugstherapeuten in den Therapiepfaden SPOR, MBOR und ALOR4you

Ausstattung

Behindertengerecht Telefon im Zimmer Schwimmbad, innen Sauna Gymnastik, Fitness Cafeteria Fernsehgerät im Zimmer Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs Unterhaltung, Tanz Kiosk WLAN Anschluss Internet Terminal

Bettenanzahl: 220

Einzelzimmer: 180

Doppelzimmer: 20

Zimmerausstattung: Dusche/WC, teilw. behindertengerecht, WLAN, TV, Kühlschrank, Balkon
Aufnahme von Begleitpersonen im Doppelzimmer; Gewährleistung eines eigenen, kostenfreien Abholdienstes

Qualitätsberichte

Zertifizierungszeichen

Zertifizierte Qualität DEGEMED RAL Gütezeichen

Letzte Aktualisierung: 30.04.2019

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden