Logo Paracelsus-Berghofklinik

Paracelsus-Berghofklinik

Rehabilitationsklinik für Abhängigkeitserkrankungen

In denBergen Auf dem Land

Bad Essen, Niedersachsen

Paracelsus-Berghofklinik
Foyer
Sportherapie
Gruppentherapie
Schwimmbad
Aufnahmegespräch
Arbeitstherapie
Paracelsus-Berghofklinik
Foyer
Sportherapie
Gruppentherapie
Schwimmbad
Aufnahmegespräch
Arbeitstherapie

Kontakt

Paracelsus-Berghofklinik

Empterweg 5

49152 Bad Essen

Telefon: 0049 5472 935 00

Telefax: 0049 5472 935 233

Servicenummer: 0049 5472 935 164

IK Nummer

260340045

Träger

Paracelsus-Kliniken-Deutschland GmbH & Co. KGaA, Sitz Osnabrück

Anmeldung/Reservierung

Andrea Mannstein
Telefon: 05472 935-164

Ärztlicher Direktor

Dr. med. Peter Subkowski
Facharzt für Neurologie und Psychiatrie
Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
- Psychoanalyse, Sozialmedizin, Rehabilitationswesen -

Klinikleitung

Dirk Wehmeier
Klinikmanager

Hauptindikationen

  • Alkoholabhängigkeit und/oder Medikamentenabhängigkeit
  • Abhängigkeit von Cannabis oder anderen Lifestyledrogen
  • Politoxikomanie ohne Heroinabhängigkeit
  • Suchterkrankungen mit psychischen und psychosomatischen Erkrankungen (Depressionen, Ängste, Essstörungen etc.)
  • Suchterkrankung mit pathologischem Glücksspiel, Mediensucht

Leistungen

  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär)

Verträge

Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V

Kostenträger

Rentenversicherungsträger, gesetzliche und private Krankenversicherungen, Beihilfestellen, Heilfürsorge, Selbstzahler

Diagnostik

Suchtdiagnostik, Psychodiagnostik, Testpsychologische Untersuchung, EKG, EKG-Ergometer, Ultraschall, Spirmetrie, EMG, NLG, ausführlich Labordiagnostik, Lungenfunktionsprüfung

Therapie

Psychoanalytisch orientierte Gruppentherapie, Einzeltherapie, Paar-/Familiengespräche, Kunsttherapie, Ergotherapie, Arbeitstherapie, Sport- und Bewegungstherapie, EDV-Arbeitstherapie, Entspannungsverfahren, Nichtrauchertraining, Frauen- und Männergruppe, Arbeitslosengruppe, Spielsuchtgruppe, Medikamentengruppe, Essstörungsgruppe, Cannabisgruppe, Rückfallprophylaxe, Soziales Kompetenztraining, Umgang mit Angst und Anspannung, Hirnleistungstraining, Hauswirtschaftsgruppe und Kochgruppe, Literaturtherapie, Musikprojekt, Physiotherapie

Sondereinrichtungen

Aufnahme von Begleitkindern bis zu 6 Jahren

Gruppe für ältere Patienten (55plus)
Gruppe für Polizeibedienstete und Einsatzkräfte
Gruppen für spielsüchtige Patienten
Gruppen für Medikamentenabhängige
Gruppen für Abhängige von Cannabis und Lifestyledrogen
Rückfall- und Festigungsbehandlung
Paartherapie in Kooperation mit der Paracelsus-Wiehengebirgsklinik
Kombi-Therapie (DRV Bund und Kombi-Nord)
4-wöchige Motivationsbehandlung in Kooperation mit Betrieben (Kostenträger Krankenkasse)

In Verbindung mit der Paracelsus-Wittekindklinik kann das komplette Spektrum der pathologischen Glücksspielsucht an einem Standort behandelt werden.

Der nahtlos Übergang in die eigene Adaptionseinrichtung Paracelsus-Berghofklinik II ist möglich.

Freizeiteinrichtungen:
Schwimmbad, Sporthalle, Sauna, Fitnessraum, Tischtennis, Billard, Bibliothek, Internetterminal und WLAN im öffentlichen Bereich, Minigolf, Aufenthaltsräume, Cafeteria, Kiosk, Fahrräder können ausgeliehen werden.

Ausstattung

Behindertengerecht Telefon im Zimmer Schwimmbad, innen Sauna Gymnastik, Fitness Cafeteria Friseur Kiosk WLAN Anschluss Internet Terminal Bücherwagen Sozialdienst Trockner Waschmaschine

Bettenanzahl: 260

Doppelzimmer: 130

Dusche, WC, Telefon, Einzelzimmer nach Indikation. Zimmer für Patienten bis 300 kg stehen zur Verfügung.

Fremdsprachen

Englisch

Serviceleistungen

  • Friseur, Mittwoch, ab 17 Uhr
  • Fußpflege, Mittwoch, ab 17 Uhr

Qualitätsberichte

Zertifizierungszeichen

Zertifizierung Paracelsus-Berghofklinik

Letzte Aktualisierung: 30.04.2019

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden