Logo Niederrhein-Klinik

Niederrhein Klinik

Auf dem Land

Korschenbroich, Nordrhein-Westfalen

Niederrhein-Klinik
Garten der Klinik
Ruheoase im Garten
Blick ins Patientenzimmer
Niederrhein-Klinik
Garten der Klinik
Ruheoase im Garten
Blick ins Patientenzimmer

Kontakt

Niederrhein Klinik

Regentenstr. 22

41352 Korschenbroich

Telefon: 0049 2161 979 0

Telefax: 0049 2161 979 144

IK Nummer

510516194

Anmeldung/Reservierung

Telefon: 02161 979-122
Telefax: 02161 979-144

Ärztliche Verantwortung

Dr. med. Stephan Hartmann
Chefarzt der Orthopädie
Facharzt für Orthopädie, Physikalische und Rehabilitative Medizin, Chirotherapie, Rehabilitationswesen
Telefon Sekretariat Orthopädie: 02161 979 111


Dr. med. Klaus Wehle
Chefarzt der Onkologie
Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie und internistische Onkologie, Sozialmedizin, Psychotherapie, Palliativmedizin
Telefon Sekretariat Onkologie: 02161 979 121

Marcus Schaufenberg
Chefarzt Neurologie
Facharzt für Neurologie, Physikalische und Rehabilitative Medizin, Neurologische Verkehrsmedizin, Radiologische Notfalldiagnostik
Telefon Sekretariat Neurologie: 02161 979 311

Hauptindikationen

  • Orthopädische Erkrankungen: Erkrankungen der Gelenke und Knochen (z. B. Arthrose, Rheuma, Osteoporose) | nach Gelenkersatz-Operation an Hüft-, Schulter- und Kniegelenk | nach Wirbelsäulenoperationen | nach Amputations-Operationen | zur Weiterbehandlung von Unfallfolgen<br/>
  • Onkologische Erkrankungen: Brustkrebs und die weiteren gynäkologischen Tumore | Tumore des Magen-Darm-Traktes (inkl. Bauchspeicheldrüse, Leber und Gallenwege) | Lungenkrebs | Prostatakrebs und die weiteren urologischen Tumore | maligne Systemerkrankungen wie Leukämie, Lymphome oder multiples Myelom | Tumorerkrankungen mit Beteiligung des Knochensystems
  • Neurologische Erkrankungen: Hirninfarkt/Hirnblutung | Verletzung/Schädigung am Gehirn, Rückenmark oder an peripheren Nerven | Entzündliche Erkrankung (z. B. Multiple Sklerose, Critical-Illness-Polyneuropathie oder -Myopathie, Guillain-Barré-Polyradikulitis) | Operation an Gehirn oder Rückenmark | Neurodegenerative Erkrankung (z. B. Morbus Parkinson, Myopathien) | Hypoxische Hirnschädigung (Die Patientin oder der Patient muss sich bei der Aufnahme in der neurologischen Rehabilitationsphase C befinden, bei Bedarf schließt sich die Phase D an.)

Leistungen

  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + ganztägig ambulant + ambulant)
Zusätzliche Angaben zu Leistungen

Ambulante Physiotherapie

Zusätzliche Angaben zur Anschlussreha/Anschlussheilbehandlung


Verträge

Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V

Kostenträger

Gesetzliche und private Kassen, Beihilfe, Arbeitsgemeinschaft für Krebsbekämpfung NRW

Diagnostik

Sämtliche Diagnostik wird in-house oder im Rahmen der St. Augustinus Gruppe abgedeckt.

Therapie

Krankengymnastik, gerätegestütztes Training, Bäderabteilung und Massageabteilung, Bewegungsbad, Lehrküche, Ergotherapie, Beschäftigungstherapie, Psychoonkologie, Neuropsychologie, Ernährungsberatung, Seelsorge

Sondereinrichtungen

Cafeteria, Lesezimmer, Gehparcours im Gelände, Kunstausstellungen, Bewegungsbad, Kunstraum

Ausstattung

Behindertengerecht Telefon im Zimmer Schwimmbad, innen Cafeteria Friseur Fernsehgerät im Zimmer Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs Kiosk WLAN Anschluss

Bettenanzahl: 225

Einzelzimmer: 225

mit WC, Dusche, Telefon, Fernsehen, 40 ambulante Plätze, rollstuhlgerecht, teilweise behindertengerecht, teilweise Balkon, Notrufanlage

Zertifizierungszeichen

Zertifizierung Niederrhein-Klinik

Letzte Aktualisierung: 15.09.2020

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden