Logo Neurologische Klinik Westend

Neurologische Klinik Westend

Wicker GmbH & Co. OHG

Auf dem Land In der Stadt

Bad Wildungen, Hessen

Neurologische Klinik Westend
Mitarbeiter am PC
Mitarbeiter im Gespräch
Auswertung
Arzt beim Patient
MRT
Patient lernt wieder zu essen
Gangtrainer
Behandlung
Rezeption
Neurologische Klinik Westend
Mitarbeiter am PC
Mitarbeiter im Gespräch
Auswertung
Arzt beim Patient
MRT
Patient lernt wieder zu essen
Gangtrainer
Behandlung
Rezeption

Kontakt

Neurologische Klinik Westend

Dr.-Born-Str. 9

34537 Bad Wildungen

Telefon: 0049 5621 794 0

Telefax: 0049 5621 794 999

Telefax: 0049 800 7856078

Servicenummer: 0049 800 7424010

E-Mail: info@nkw-bw.de

Internet: www.nkw-bw.de

Internet: www.wicker-gup.de

IK Nummern

260660270 (Akut)

510664047 (Reha)

Patientenaufnahme:

Telefon: 05621 794-151
Telefon: 05621 794-157
Telefax: 05621 794-999
Telefax: 05621 4633

Medizinische Abteilung

Chefarztsekretariat
Telefon: 05621 794-503

Verwaltungssekretariat
Telefon: 05621 794-154

Ärztliche Leitung

Dr. med. Ch Bucka
Chefarzt für Neurologie
Rehabilitationswesen

kaufmännische Leitung

M. Jäger

Hauptindikationen

  • Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystems und ihre Folgen wie z. B.:
  • Schlaganfall
  • Subarachnoidalblutungen
  • Schädel-Hirn-Trauma
  • Hypoxischer Hirnschaden
  • Morbus Parkinson Krankheit
  • Multiple Sklerose
  • ALS (Amyothrophe Lateralsklerose)
  • Guillain-Barré-Syndrom
  • Querschnittsyndrome

Nebenindikationen

  • Psychische Erkrankungen
  • Orthopädische Erkrankungen

Leistungen

  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + ambulant)
Zusätzliche Angaben zu Leistungen

Frührehabilitationsmaßnahmen inkl. zwei Intensiveinheiten mit insgesamt 26 vollständigen Beatmungsplätzen, weiterführende Rehabilitationsmaßnahmen, AHB-Neurologie

  • Anschlussrehabilitation/Anschlussheilbehandlung
Zusätzliche Angaben zur Anschlussreha/Anschlussheilbehandlung

Neurologie

Verträge

Versorgungsverträge nach §§ 108, 109 und 111 SGB V

Kostenträger

Krankenkassen, Berufsgenossenschaften, Sozialämter und Privat

Diagnostik

Doppler-Sonographie (extra-/intrakraniell), Elektromyographie, Neurographie, Evozierte Potentiale, Elektroencophalographie, Schluckdiagnostik (Rhinolaryngoskopie u. Videofluoroskopie), Langzeit-EEG mit Frequenzanalyse, Röntgen-Nativdiagnostik im Haus, Klinisches Labor, EKG (Ruhe, Belastung, Langzeit), Intensivmonitoring (mit invasiven Parametern), Lungenfunktionsdiagnostik, Schlafapnoeuntersuchung (MESAM), Sonographie (Abdomen, Schilddrüse), Spezielle Diagnostik von neurogenne Schluckstörungen u. von Spastik
Verbundleistungen ortsgebunden: Magnetresonanztomographie (MR), Digitale Substraktionsangiographie (DSA), Myelographie, nuklearmedizinische Untersuchungen

Therapie

Krankengymnastik (Bobath, Vojta, PNF, etc.) u. Laufband, Ergotherapie, Logopädie, Neuropsychologie, Physikalische Therapie. Spezielles Therapieverfahren: Antispastische Therapie, Behandlung von neurogenen Schluckstörungen

Sondereinrichtungen

CT im Haus

Ausstattung

Behindertengerecht Telefon im Zimmer Gymnastik, Fitness Cafeteria Fernsehgerät im Zimmer WLAN Anschluss Gebetsraum/Andachtsraum Sozialdienst

Bettenanzahl: 150

Einzelzimmer: 150

behindertengerechte Einrichtung, Telefon, TV, Video (auf Wunsch); Aufnahme von Angehörigen möglich im benachbarten Gästehaus "Windhuk" können Angehörige vergünstigt wohnen.

Fremdsprachen

Englisch

Spanisch

Italienisch

Arabisch

Türkisch

Russisch

Unterbringung von Begleitpersonen

Separates Gebäude

Serviceleistungen

  • Friseur
  • Massagen
  • Fußpflege
  • Reinigung
  • Gottesdienst

Zertifizierungszeichen

Zertifizierung Neurologische Klinik Westend

Letzte Aktualisierung: 05.07.2019

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden