Logo Mühlenbergklinik-Holsteinische Schweiz-

Mühlenbergklinik-Holsteinische Schweiz-

Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Lübeck | Abteilungen: Orthopädie, Kardiologie, Verhaltensmedizin

Am Wasser

Bad Malente-Gremsmühlen, Schleswig-Holstein

Mühlenbergklinik-Holsteinische Schweiz-

Kontakt

Mühlenbergklinik -Holsteinische Schweiz-

Frahmsallee 1-7

23714 Bad Malente-Gremsmühlen

Telefax: 0049 4523 993 2222 ((Ärztl. Sekretariat))

IK Nummer

269726017

Träger

Deutsche Rentenversicherung Nord

Anmeldung/Reservierung

Fr. Pries, Fr. Ebeling, Fr. Rüter
Telefon: 04523 993-7024
Telefon: 04523 993-7124

Ärztlicher Direktor:

Dr. med. Friedirch Schroder

Kaufmännische Leitung:

Petra Kautz

Hauptindikationen

  • Orthopädische Erkrankungen
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Gefäßerkrankungen (arteriell und venös)
  • Chronische Schmerzerkrankungen
  • Verhaltensmedizin Orthopädie
  • Verhaltensmedizin Kardiologie

Leistungen

Zusätzliche Angaben zu Leistungen

Heilbehandlungen und Anschlussrehabilitation stationär und ganztägig ambulant/teilstationär
Medizinisch beruflich orientierte Rehabilitation (MBOR)

Verträge

Versorgungsvertrag nach § 108, § 111 SGB V

Kostenträger

alle Sozialträger, private Krankenversicherung, Bundeswehr, Berufsgenossenschaften, Beihilfestellen, Selbstzahler

Diagnostik

Röntgen, Knochendichtemessung, EKG, Belastungs-EKG, Langzeit-EKG, Blutdruck-Monitoring, Farbdopplerechokardiographie, Stress-Echo, TEE, Sonographie, Spirometrie, Schlaf-Apnoe-Screening

Therapie

Bewegungstherapie, Ergotherapie, Sportphysiotherapie, Kältetherapie, Entspannungstherapie und Medizinische Trainingstherapie, Herzgruppen und Gefäßgruppen, diverse Massagen und Bäder, Krankengymnastik, Rückenschule, Hallenbewegungsbad 30° C und 32° C, Lymphdrainage, Wärmepackung, Sauna, Gesundheitsbildung, progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Raucherentwöhnung, Sozialberatung, Therapie chronischen Krankheitsverhaltens, psychosomatische Grundversorgung, Ernährungsberatung, Diätlehrküche, Dialyse in enger Kooperation mit einer Praxis im Haus (Dialysezeiten auf Therapieplan abgestimmt)

Sondereinrichtungen

große Sporthalle, drei Therapiehallen, ein Therapiebecken, zwei Bewegungsbäder, Schulungszentrum, großer Patientensaal (Kino etc.)

Ausstattung

Behindertengerecht Telefon im Zimmer Schwimmbad, innen Sauna Gymnastik, Fitness Kegelbahn Cafeteria Friseur Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs Unterhaltung, Tanz Kiosk Internet Terminal

311 Zimmer mit WC und rollstuhlgerechter Nasszelle, Telefon und Fernseher, überwiegend Einzelzimmer, 2 IMC Zimmer

Letzte Aktualisierung: 17.09.2019

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden