Logo MediClin Reha-Zentrum Gernsbach

MediClin Reha-Zentrum Gernsbach

Fachkliniken für Innere Medizin und Kardiologie | Orthopädie | Neurologie | Geriatrische Rehabilitation | Ambulantes Therapiezentrum

Auf dem Land

Gernsbach, Baden-Württemberg

MediClin Reha-Zentrum Gernsbach

Kontakt

MediClin Reha-Zentrum Gernsbach

Langer Weg 3

76593 Gernsbach

Telefax: 0049 7224 992

Telefax: 0049 07224 6201 120 (Neurologie)

Servicenummer: 0049 800 7224992

IK Nummern

510814435 (Reha - Standort Langer Weg)

570820079 (Reha - Standort Casimir-Katz-Straße)

260822322 (Akut - Standort Casimir-Katz-Straße)

Patientenaufnahme:

Telefon: 07224 992-610
Telefon: 07224 992-611
Telefon: 07224 992-613
Telefon: 07224 6201-460

Ärztliche Verantwortung

Chefarzt Kardiologie:
Dr. med. Franz van Erckelens

Chefärztin Orthopädie:
Dr. med. Cornelia Schopp

Chefarzt Neurologie:
Prof. Dr. med. Thomas Mokrusch

Chefarzt Geriatrie:
Dr. med. Matthias Kramer

Kaufmännische Leitung

Andrea Ritz, Dipl. Ges. Oec. (FH)

Hauptindikationen

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Erkrankung des Bewegungsapparates
  • Neurologische Erkrankungen Phase C und D
  • Neurologische Frührehabilitation Phase B
  • Geriatrische Erkrankungen

Leistungen

  • Vorsorgemaßnahmen (stationär + ganztägig ambulant + ambulant)
  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + ganztägig ambulant + ambulant)
  • Anschlussrehabilitation/Anschlussheilbehandlung
Zusätzliche Angaben zur Anschlussreha/Anschlussheilbehandlung

Krankheiten des Herzens, Kreislaufs und der Gefäße, Entzündlich-rheumatische Erkrankungen, Deg.-rheumatische Erkrankungen, Krankheiten der Haltungsorgane und Bewegungsorgane, Krankheiten des Nervensystems, Zerebrovaskuläre Erkrankungen

Verträge

Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V, AHB-Anerkennung, Anerkennung nach Beihilfeverordnung

Kostenträger

alle gesetzlichen und privaten Krankenkassen, Selbstzahler, Beihilfe

Diagnostik

Röntgen, Ruhe-EKG, Belastungs-EKG, Langzeit-Blutdruckmessung und Langzeit-EKG, Spiroergometrie, Echokardiographie, elektropysiologische Diagnostik mit EMG, ENG, evozierten Potenzialen, transkranieller Magnetstimulation, TEE, Doppler-/Duplex-Sonographie, Sonographie, Schrittmacher-Kontrollen und Defibrillator-Kontrollen, Lungenfunktionstest, Blutgasanalyse, Labordiagnostik, Video-EEG mit Brain-Mapping, endoskopische und radiologische Schluckdiagnostik, intrakranielle und extrakranielle Farbduplexuntersuchung, Hirnblutgefäße, transkranielle Embolusdetektion, neuropsychologische Tests, Fahrtauglichkeit, Gesichtsfelddiagnostik, Geriatrisches Basisassessment

Therapie

Physikalische Therapie, Hydrotherapie, Sporttherapie und Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Diabetesberatung, Ernährungsberatung, Sozialberatung, klinische Psychologie, Entspannungstherapie, Vorträge und Patientenschulung

Sondereinrichtungen

Überwachungsstation, orthopädietechnische Versorgung, Telemetrie, Lehrküche, Spezialisierte Wundversorgung, Therapiegarten, Multimedia-Schulungsräume

Ausstattung

Behindertengerecht Telefon im Zimmer Schwimmbad, innen Sauna Gymnastik, Fitness Cafeteria Friseur Fernsehgerät im Zimmer Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs Unterhaltung, Tanz Für Sehbehinderte geeignet Kiosk Internet Terminal

Bettenanzahl: 276

Einzelzimmer: 180

Doppelzimmer: 48

(teilweise Balkon), WC, Dusche, Safe, TV, Telefon, Zustellbetten im Patientenzimmer nach Verfügbarkeit möglich

Zertifizierungszeichen

Zertifizierung MediClin Reha-Zentrum Gernsbach

Letzte Aktualisierung: 15.07.2019

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden