Logo Kurhaus Schanzenberg

Kurhaus Schanzenberg

Auf dem Land

Horn-Bad Meinberg, Nordrhein-Westfalen

Kurhaus Schanzenberg

Kontakt

Kurhaus Schanzenberg Vorsorge- und Rehabilitations-Klinik für Mutter und Kind

Schanzenberg 23

32805 Horn-Bad Meinberg

Telefon: 0049 5234 8951 0

Telefax: 0049 5234 8951 23

IK Nummer

510571659

Träger

Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband OWL e.V.

Reservierung

Telefon: 05234 8951-0

Ärztliche Verantwortung

Renate Schmidt-Krause
Fachärztin für Allgemeinmedizin, Homöopathie und Naturheilverfahren

Dr. Ulrich Linke
Facharzt für Allgemeinmedizin

Klinikleitung

Bettina Schirmer, Dipl.-Sozialarbeiterin

Hauptindikationen

  • Psychosomatische und psychovegetative Erkrankungen
  • Erschöpfungs- und Burnoutsyndrom
  • Ernährungskrankheiten, Adipositas
  • Gesundheitsrisiken aufgrund psychosozialer Umstände
  • Frühkindliche Autismus-Spektrums-Störungen
  • ADHS/ADS

Leistungen

Zusätzliche Angaben zu Leistungen

Stationäre Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen für Mutter und Kind
Alter der Kinder: 1,5 bis 12 Jahre

Verträge

Versorgungsvertrag nach § 111a SGB V, §§ 24, 41 für Prävention und Rehabilitation, anerkannte MGW Klinik.

Kostenträger

gesetzliche und private Krankenkassen, Privatpatienten (Beihilfe berechtigt)

Diagnostik

Anamnese und klin. Befunderhebung, psychosoz. Anamnese, Blutdruckmessung, EKG, Labor, weitere Diagnostik bei Bedarf

Therapie

Sport- und Bewegungstherapie (Ausdauertraining, Mobilisation, AquaFit, Rückenschule, Beckenbodengymnastik, Ergometer), Physiotherapie und physikalische Therapie (med. Bäder, Massagen, Fango, Wärmebehandlung), Kneipp-Gesundheitstraining, Infektprophylaxe, Akupunktur, Osteopathie, Yoga, Shiatsu, TaiChiChuan, Entspannungstherapien(Progressive Muskelentspannung, Achtsamkeitstraining, Meditation, Waldbaden) Körperwahrnehmungstraining, BrainGym udn Sinnesschulungen.
Psychologische Psychotherapie, psychosoziale Einzelgespräche, heilpädagogische Erziehungs- und Familienberatung, Vorträge zu den Themen: Stressmanagement, Umgang mit emotionalen Belastungssituationen, Selbstfürsorge, Ängste, Trauer, Depression, Erziehung, ADHS, Pubertät.
Ernährungsschulung "Iss dich fit!", Ernährungsberatung, Lehrküche.
Interaktionstherapie für Mutter und KInd.
Kreativangebote und freizeitpädagogische Aktivitäten.

Sondereinrichtungen

Schwimmbad mit großem Kindertherapiebecken, Sauna, Kreativatelier, Ergometerraum, Sonnenterasse, Bibliothek mit Klavier, Snozzelenraum, BälleBad, großzügiges Außenspielgelände

Ausstattung

Behindertengerecht Telefon im Zimmer Schwimmbad, innen Sauna Gymnastik, Fitness Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs Spielplatz Schule, bzw. Hausaufgabenbetreuung WLAN Anschluss

68 Betten, Einzel- und Mutter-Kind-Appartements für 28 Frauen und 40 Kinder mit Dusche/WC und überwiegend Südbalkon. Alle Zimmer verfügen über einen Balkon.

Zusätzliche Informationen

Anerkannt durch Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation nach § 20 Abs. 2a SGB IX

Zertifizierungszeichen

Zertifizierungen

Letzte Aktualisierung: 04.09.2019

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden