Logo Klinik im Alpenpark

Klinik im Alpenpark

AHB und Rehabilitationsklinik am Tegernsee für orthopädische, kardiologische und gastroenterologische Erkrankungen.

Am Wasser

Bad Wiessee, Bayern

Klinik im Alpenpark
See und Steg nahe der Klinik
Terasse
Lobby
Zimmer
Lecker Essen
Suite Anna Badezimmer
Suite Anna
Speisesaal
Außenansicht
Klinik im Alpenpark
See und Steg nahe der Klinik
Terasse
Lobby
Zimmer
Lecker Essen
Suite Anna Badezimmer
Suite Anna
Speisesaal
Außenansicht

Kontakt

Klinik im Alpenpark

Defreggerweg 2-6

83707 Bad Wiessee

Telefon: 0049 8022 846 0

Telefax: 0049 8022 846 207

Servicenummer: 0049 800 1854180

IK Nummer

260911616

Träger

Klinik im Alpenpark GmbH

Reservierung:

Christa Kastner
Telefon: 08022 846-402

Medizinische Abteilung

Dr. Dirk Hamann
Telefon: 08022 846-0

Ärztliche Verantwortung

Dr. Dirk Hamann,
Chefarzt und Ärztlicher Direktor
Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie

Dr. Susanne Götschl,
Chefärztin und stellvertretende ärztliche Direktorin
Fachärztin für Orthopädie

Dr. Alexander Michael Dicklhuber,
Chefarzt, Facharzt für Orthopädie & Unfallchirurgie

Dr. Franz Bichler,
Chefarzt, Facharzt für Innere Medizin, Geriatrie und Diabetologie DBB

Hauptindikationen

  • Orthopädische Erkrankungen
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Gastroenterologische Erkrankungen

Leistungen

  • Vorsorgemaßnahmen (stationär)
  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + ganztägig ambulant + ambulant)
  • Anschlussrehabilitation/Anschlussheilbehandlung
Zusätzliche Angaben zur Anschlussreha/Anschlussheilbehandlung

Orthopädie, Kardiologie, Gastroenterologie

Verträge

Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V

Kostenträger

Alle gesetzlichen Krankenkassen sowie Privatkassen. Keine Rentenversicherung.

Diagnostik

Eigenes Hauslabor, EKG, Langzeitblutdruckmessung, Digitales Röntgen, Sonografie (Ultraschall), Knochendichtemessung, 4-D-Kraftmessung, Wirbelsäulenmessung

Therapie

Physiotherapie, Funktionelle Übungen für Kraft und Stabilität, Gangschule, Gruppentherapien (Atemtherapie, Kraftgruppe und Balancegruppe, Herzgruppe, Rückengymnastik u. v. m.), Ergotherapie, Entspannungstherapie, Ostheopatie und Craniosacrale Therapie, Balneo-physikalische Therapie, Lymphdrainagen, Massagen, Wasserübungsgruppen, Inhalation, Koronarsport, Geräteunterstützte Trainingstherapie, Ernährungstherapie und Diätetik, Sozialmedizinische Beratung, Überleitungspflege und Überleitungsmanagement, Schmerzbehandlungen, Patienten-Schulungen

Sondereinrichtungen

Rund zwei Hektar große Parkanlage mit eigenem Seesteg, größte Kliniksuite Bayerns mit 145 m² Fläche, Sonnenterrasse, Bewegungscenter (MTT), Gymnastikraum, Hallenbad, Bewegungsbad, Kneipp-Tretbecken, Vierzellenbad, Café, Kiosk, kostenfreie Autostellplätze, Fußpflege und Handpflege, Frisör, Restaurant, Bibliothek, Fahrdienst
Unser Personal spricht Englisch und Russisch.

Ausstattung

Behindertengerecht Telefon im Zimmer Schwimmbad, innen Sauna Gymnastik, Fitness Cafeteria Friseur Fernsehgerät im Zimmer Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs Kiosk WLAN Anschluss

Bettenanzahl: 154

Einzelzimmer: 86

Doppelzimmer: 34

85 individuell eingerichtete Zimmer der Kategorien "Klassik", "Komfort" und "Superior", von 16 bis 40 Quadratmeter groß: Balkon oder Terrasse, WC, Bad mit Dusche, Telefon, Flachbild TV, ergonomische Krankenhausbetten, Kleiderschrank.
35 Design-Suiten von 40 bis 145 Quadratmetern (neu seit April 2016): z. T. mit Verbindungstür und 2 Schlafräumen, Wohn- und Schlafbereich, Balkon oder Terrasse, bodentiefe Fenster, Bodenheizung, Klimaanlage, Designmöbel sowie ausgest. Teeküche. In allen: Flachbild TV, Telefon, WLAN, Espressomaschine, Safe, großzügige Bäder, viel Stauraum

Qualitätsberichte

Letzte Aktualisierung: 25.09.2020

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden