Klinik Hohenfreudenstadt

Zentrum für Prävention und Rehabilitation
Lehrklinik für Ernährungsmedizin

In denBergen

Freudenstadt, Baden-Württemberg

Klinik Hohenfreudenstadt

Kontakt

Klinik Hohenfreudenstadt

Tripsenweg 17

72250 Freudenstadt

Telefon: 0049 7441 534 0

Telefax: 0049 7441 534 666

IK Nummer

260821387

Träger

Martha-Maria Gesundheitspark Hohenfreudenstadt gGmbH

Anmeldung/Reservierung

Frau Spörck
Telefon: 07441 534-620

Ärztliche Verantwortung

Ärztlicher Direktor
Chefarzt Dr. med. Bertil Kluthe,
Facharzt für Innere Medizin, Endokrinologie, Diabetologe
DDG, Ernährungsmediziner DAEM/DGEM

Chefarzt Professor Dr.med. Gerd Gruber,
Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie, Sportmedizin und Physikalische Therapie

Hauptindikationen

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Diabetes mellitus und andere endokrinologische Erkrankungen
  • Adipositas
  • Nierenerkrankungen
  • Orthopädische Erkrankungen
  • Entzündliche rheumatische Erkrankungen
  • Psychosomatische Erkrankungen

Leistungen

  • Vorsorgemaßnahmen (stationär)
  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär)
  • Anschlussrehabilitation/Anschlussheilbehandlung
Zusätzliche Angaben zur Anschlussreha/Anschlussheilbehandlung

Innere Medizin, Orthopädie, Kardiologie

Verträge

Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V

Kostenträger

Gesetzliche Krankenkassen, private Krankenversicherungen, Beihilfe, Rentenversicherungen (Einzelfälle)

Diagnostik

Internistische Diagnostik: großes klin. Labor incl. H²-Atemtest und Blutgasanalyse, Elektrokardiographie, Belastungs-EKG, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruckmessung, Spirometrie, Sonographie, Dopplersonographie, Echokardiographie einschl. farbcodierter Echokardiographie

Orthopädische Diagnostik: Sonographie des Stütz- und Bewegungsapparates, Röntgen (außerhalb)

Psychosomatische/psychologische Diagnostik: Biographisches Interview, standardisierte psychometrische Untersuchungen (Persönlichkeitstests, Funktionstests und Leistungstests)

Therapie

Krankengymnastik, Krankengymnastik auf neurophysiologischer Grundlage, Massagen, Einzelgymnastik im Bewegungsbad, Gruppengymnastik, Ausdauertraining, Ergotherapie, Lymphdrainage, Wärmeanwendungen, Kaltanwendungen, Elektrotherapie, Ultraschall, Ergometertraining, medizinische Trainingstherapie, Ergonomische Arbeitsplatzberatung, Rückenschule, HWS-Gruppe, Atemgymnastik, Allgemeine Gymnastik und Wassergymnastik, verhaltenstherapeutische Gruppen, Stressbewältigung, Selbstbehauptung, Schmerzbewältigung, Essverhalten, Entspannungsverfahren, Körperwahrnehmungstraining, interaktionelle Psychotherapie-Gruppe

Sondereinrichtungen

Ernährungsberatung, Seminar Gewichtsreduktion, Hypertonieschulung, Prädiabetesschulung und Diabetesschulung, Lehrküche, Vorträge über medizinische, psychologische und soziale Fragen, geführte Wanderungen, Sauna, Schwimmen im Bewegungsbad, Kreatives Gestalten, Tischtennis, Ausflüge, Gesellschaftsabende, Konzerte, kulturelle Abende u. v. m.

Ausstattung

Behindertengerecht Telefon im Zimmer Schwimmbad, innen Sauna Gymnastik, Fitness Cafeteria Fernsehgerät im Zimmer Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs WLAN Anschluss Internet Terminal Haustiere Gebetsraum/Andachtsraum Sozialdienst Trockner Waschmaschine

Bettenanzahl: 102

Einzelzimmer: 80

Doppelzimmer: 11

mit Bad/Dusche, WC, Telefon und Fernsehen. Insgesamt 20 EZ und 1 DZ behindertengerecht eingerichtet.

Unterbringung von Begleitpersonen

Im Patientenzimmer

Fahrdienste

  • Transfer Bahnhof - Klinik - Bahnhof
  • Ausflugsfahrten
  • Einkaufsfahrten in die Stadt

Letzte Aktualisierung: 30.07.2019

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden