Logo Klinik Dr. Franz Dengler

Klinik Dr. Franz Dengler

Fachklinik für Orthopädie, Psychosomatik, Innere Medizin/Kardiologie | Osteologisches Schwerpunktzentrum

In denBergen

Baden-Baden, Baden-Württemberg

Klinik Dr. Franz Dengler
Patientenberatung
Knochendichtemessung
Cafeteria
MFT-Raum
Kunsttherapie
Terrasse
Park
Musiktherapie
Nordic Walking
Klinik Dr. Franz Dengler
Patientenberatung
Knochendichtemessung
Cafeteria
MFT-Raum
Kunsttherapie
Terrasse
Park
Musiktherapie
Nordic Walking

Kontakt

Klinik Dr. Franz Dengler

Kapuzinerstraße 1

76530 Baden-Baden

Telefon: 0049 7221 351 0

Telefax: 0049 7221 351 812

E-Mail: info@dengler.de

Internet: www.dengler.de

IK Nummer

260820079

Anmeldung/Reservierung

Telefon: 07221 351-815
Telefon: 07221 351-807

Medizinische Abteilung

Telefon: 07221 351 801

Ärztliche Verantwortung

Ärztlicher Direktor:
Dr. med. Norbert Ursel
Chefarzt und Facharzt für Orthopädie, Rehabilitationswesen, Unfallchirurgie, Osteologe DVO, Chirotherapie, Sozialmedizin, Physikalische Therapie, Sportmedizin, Notfallmedizin, Orthopädische Röntgendiagnostik, Psychosomatische Grundversorgung

Chefarzt Innere Medizin:
Dr. med. Klaus Funke
Facharzt für Innere Medizin/Kardiologie, Internistische Röntgendiagnostik, Sozialmedizin

Chefarzt Psychosomatik:
Dr. med. Katja Wiegandt
Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie,
Verhaltenstherapie, Sozialmedizin

Hauptindikationen

  • Orthopädische Erkrankungen
  • Unfall- und Verletzungsfolgen
  • Gefäß- und Venenerkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen
  • nach Operationen an Herz, Gefäßen und Bewegungsapparat
  • Anpassungs- und Angststörungen, Depressionen, Erschöpfungszustände, Stressfolgeerkrankungen, Burnout, Mobbing
  • Chronische Schmerzen, Somatisierungsstörungen
  • Tinnitus

Leistungen

  • Vorsorgemaßnahmen (stationär + ganztägig ambulant + ambulant)
  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + ganztägig ambulant + ambulant)
Zusätzliche Angaben zu Leistungen

Akutstationäre Behandlung in der Psychosomatik (Beihilfe und Privat)

  • Anschlussrehabilitation/Anschlussheilbehandlung
Zusätzliche Angaben zur Anschlussreha/Anschlussheilbehandlung

Orthopädie/Rheumatologie
Psychosomatik/stressbedingte Erkrankungen
Innere Medizin/Kardiologie/Angiologie

Verträge

Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V

Kostenträger

Krankenkassenversicherte, Privatversicherte, Beihilfe, Deutsche Rentenversicherung Bund, Knappschaft-Bahn-See, Selbstzahler

Diagnostik

Psychotherapeutisches Erstinterview, Polysomnograpie Screening, EKG, Lungenfunktionsuntersuchung, DEXA-Messung, 24-Stunden EKG, Langzeit-Blutdruckmessung, Sonographie der Gelenke, des Oberbauchs und der Gefäße mit farbkodierter Duplex-Sonographie, bidirektionale Doppleruntersuchung der peripheren und supraaortalen Gefäße, Farbdopplerechokardiographie, Röntgen

Notfall-Versorgung: Dienstarzt im Haus, zusätzlich fachärztliche Rufbereitschaft, Überwachungszimmer mit Herzmonitorüberwachung, Kooperation mit Akutkliniken vor Ort

Therapie

Schulenübergreifende Einzel- und Gruppenpsychotherapie auch störungsspezifisch/körperbezogen/berufsproblemorientiert, Musiktherapie und Gestaltungstherapie, Entspannungsverfahren, Physiotherapie, balneophysikalische Maßnahmen, Ergotherapie, Ausdauertraining Herz-Kreislauf, Akupunktur, Ernährungsberatung, Lehrküche

Ausstattung

Behindertengerecht Telefon im Zimmer Schwimmbad, innen Gymnastik, Fitness Cafeteria Friseur Fernsehgerät im Zimmer Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs Unterhaltung, Tanz WLAN Anschluss Internet Terminal

167 Betten, Dusche, WC, TV, Telefon, Internet, Safe, zum Teil Balkon

Zertifizierungszeichen

Zertifizierungen Klinik Dr. Franz Dengler

Letzte Aktualisierung: 16.07.2019

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden