Logo Klinik Bad Reichenhall

Klinik Bad Reichenhall

Zentrum für Rehabilitation | Pneumologie und Orthopädie

In denBergen

Bad Reichenhall, Bayern

Klinik Bad Reichenhall
Patientenzimmer
Eingang bei Nacht
Pool
Klinikleitung
Schwimmbad
Sport
Krankengymnastik
Luftaufnahme der Klinik
Speisesaal
Klinik Bad Reichenhall
Patientenzimmer
Eingang bei Nacht
Pool
Klinikleitung
Schwimmbad
Sport
Krankengymnastik
Luftaufnahme der Klinik
Speisesaal

Kontakt

Klinik Bad Reichenhall

Salzburger Str. 8-11

83435 Bad Reichenhall

Telefax: 0049 8651 709 683

IK Nummer

269715014

Träger

Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd

Ärztliche Verantwortung

Medizinischer Direktor:
Dr. Konrad Schultz
Innere Medizin, Pneumologie, Allergologie, Sozialmedizin, Umweltmedizin

Chefarzt Orthopädie:
Dr. Gerhard Harttmann
Orthopädie, Manuelle Therapie, Sozialmedizin, Spezielle Schmerztherapie, Ärztl. Qualitätsmanagement

Hauptindikationen

  • Alle chronischen Krankheiten der Atmungsorgane wie Asthma, chronische Bronchitis, COPD, Emphysem, interstitielle Lungenerkrankungen (Lungenfibrose, exogen-allergische Alveolitis, Sarkoidose), chronische Rhinitis, chronische Sinusitis, Atemwegsallergien, chronisch respiratorische oder ventilatorische Insuffizienz (Langzeitsauerstofftherapie, nichtinvasive Beatmung), Schlafapnoe, AHB nach Pneumonien, COPD-Exazerbationen, Primärbehandlung maligner Erkrankungen der Atmungsorgane, Thorax-Operationen.
  • Veränderungen des Bewegungsapparates: Arthrose, Wirbelsäulensyndrome, bandscheibenbedingte Erkrankungen, Skoliose, Morbus Scheuermann, Osteoporose, radikuläre oder periphere Lähmungen, chronisches Schmerzsyndrom, Folgen von Frakturen, Luxationen, Bandrupturen, Endoprothesen
  • chronisch internistische Begleiterkrankungen

Leistungen

  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + ganztägig ambulant + ambulant)
Zusätzliche Angaben zu Leistungen

Anschlussheilbehandlung (AHB)

Kostenträger

Deutsche Rentenversicherungen, gesetzliche Krankenversicherungen, Landwirtschaftliche Alterskassen, Berufsgenossenschaften, Aufnahme von Privatpatienten und Begleitpersonen

Diagnostik

Röntgen der Atmungsorgane und Bewegungsorgane, Bronchoskopie, Bodyplethysmographie, Ergospirometrie, Echokardiographie, Ruhe-EKG und Belastungs-EKG, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruckmessung, Blutgasanalyse, Kapnometrie, TLCO, P0.1-Messung, NO-Messung, Allergielabor, Sonographie innerer Organe und der Bewegungsorgane, komplettes Schlaflabor, Psychodiagnostik

Therapie

Krankengymnastische Atemphysiotherapie, orthopädische Krankengymnastik, Einzeltherapie und Gruppentherapie, Rückenschule, Wirbelsäulengymnastik, Beckenbodengymnastik, Medizinische Trainingstherapie, Ergometertraining, Gehtraining, Inspirationsmuskeltraining, Nordic-Walking, klassische, Unterwassermassage, Bindegewebsmassage, Fußreflexzonenmassage sowie Lymphdrainage, Mikrowellentherapie, Ultraschalltherapie, Elektrotherapie, Inhalationstherapie, Benutzung des Gradierwerkes, Bewegungsbad, Schwimmen, Sauna, Ernährungsberatung, Diätlehrküche. Sozialdienst, psychologische Einzelberatung und Gruppengespräche. Entspannungstherapie. Patientenschulung zu Asthma, COPD, Langzeitsauerstofftherapie, Atemwegsallergien, Osteoporose, Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion, Stressbewältigung, Verhaltenstraining bezüglich Risikofaktoren. Ergotherapie

Ausstattung

Behindertengerecht Telefon im Zimmer Schwimmbad, innen Sauna Gymnastik, Fitness Cafeteria Fernsehgerät im Zimmer Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs Unterhaltung, Tanz Kiosk Internet Terminal

Bettenanzahl: 269

Einzelzimmer: 269

mit höhenverstellbaren Betten, Dusche/WC, Telefon, TV, Radio und Kühlschrank, einzelne barrierefreie Zimmer, Zimmer für Begleitpersonen

Zertifizierungszeichen

Zertifizierung Klinik Bad Reichenhall

Letzte Aktualisierung: 18.10.2018

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden