Klinik am Rosengarten

Die Spezialisten für neurologische und orthopädische Rehabilitation

Auf dem Land

Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen

Klinik am Rosengarten
Eingang
Rezeption
Patientenzimmer
am Buffet im Speisesaal
Schwimmbad
Gehtraining
Gymnastik mit dem Ball
Gymnatik in der Gruppe
Bewegung in Wasser
Pflege
Physiotherapie
Koordinationstraining
Klinik am Rosengarten
Eingang
Rezeption
Patientenzimmer
am Buffet im Speisesaal
Schwimmbad
Gehtraining
Gymnastik mit dem Ball
Gymnatik in der Gruppe
Bewegung in Wasser
Pflege
Physiotherapie
Koordinationstraining

Kontakt

Klinik am Rosengarten

Westkorso 22

32545 Bad Oeynhausen

Telefon: 0049 5731 305 0

Telefax: 0049 5731 305 2120

Servicenummer: 0049 800 7673642

IK Nummer

510571272

Patientenaufnahme

Frau Grafarend
Telefon: 05731 305-2105
Telefax: 05731 305-2121
Email: patientenaufnahme@klinikamrosengarten.de
oder Service-Telefon (kostenlos): 0800 767 3642

Ärztliche Verantwortung

Chefärztin Neurologie
Dr. med. Nicole Marschner-Preuth, M.A.
Fachärztin für Neurologie, Palliativmedizin, FEES-Ausbilderin, Lehrbeauftragte der Universität Bielefeld

Chefarzt Neurologie
Dr. med. Hans-Heinrich Walk
Facharzt für Neurologie
Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin
Spezielle Schmerztherapie, Geriatrie,
Facharzt mit Verkehrsmedizinischer Zusatzqualifikation

Chefärztin Orthopädie
Dr. Tessa Schiffer
Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie
Physikalische Therapie und Balneologie
Sozialmedizin
Manuelle Medizin
Akupunktur

Hauptindikationen

  • Orthopädische Erkrankungen
  • Neurologische Erkrankungen
  • Unfall- und Verletzungsfolgen
  • Onkologische Erkrankungen
  • Entzündliche rheumatische Erkrankungen
  • Chronische Schmerzerkrankungen
  • Geriatrie

Nebenindikationen

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Leistungen

  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + ganztägig ambulant + ambulant)
Zusätzliche Angaben zu Leistungen

Tagsüber in der Klinik – nachts zu Hause:
Mit der ganztägig ambulanten Rehabilitation bieten wir Ihnen eine inhaltlich und konzeptionell gleichwertige Alternative zur stationären Rehabilitation. Dabei suchen Sie unsere Klinik nur zu den Therapiezeiten auf. Obwohl Sie nachts zu Hause schlafen, steht Ihnen tagsüber Ihr Platz in einem 2- bis 3-Bett-Zimmer mit Bad, TV und Haustelefon auf unserer ambulanten Station zur Verfügung. Die Zimmer sind komplett ausgestattet. Frühstück und Mittagessen nehmen Sie in unserem Speisesaal ein.

Außerdem: RehaConcept - Ambulantes Rehazentrum und Praxis für Physiotherapie & Massage, Manualtherapie, Osteopathie, Sportphysiotherapie, Kurmittel, ambulanten Rehabilitation der Rentenversicherungen und Berufsgenossenschaften, Präventions- und Rehasport

  • Anschlussrehabilitation/Anschlussheilbehandlung

Verträge

Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V

Kostenträger

Gesetzliche und private Krankenkassen, Rentenversicherungsträger, Ersatzkassen, Berufsgenossenschaften, Selbstzahler, beihilfefähig

Diagnostik

Röntgen einschließlich Tomographie, Ultraschall, Peripheres Dopplergerät, Transkranielle Doppler-Sonographie, Duplexsonografie, EKG mit Belastungs-EKG, Isokinetische Diagnose und Therapiegerät, kleine Lungenfunktion, Klinisches Labor, Evozierte Potentiale, PC-unterstützte Diagnostik in Psychologie, Neuropsychologie, Ergotherapie und Logopädie, Sprachsichtgerät, Elektronencephalographie, Elektromyographie und Elektroneurographie, standardisierte neuropsychologische Diagnostik, Untersuchungen zur Prothesen und Hilfsmittelversorgung, fiberendoskopische Schluckuntersuchung (FEES)

Therapie

Neuropsychologie und Klinische Psychologie (auch Raucherentwöhnung, Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training), Sprachtherapie, Ergotherapie (u. a. auch Hilfsmittelberatung, Arbeitsplatzberatung, Motorschiene, Motomed), Krankengymnastik und Massagen (u. a. Therapien im Bewegungsbad, Güsse Teil- und Vollbäder, Interferenzstrom, Phonopherese, Elektrostimulation, Stoßwelle, Hydrojet, Sandbox, Sandwärmebank, Fango, Kryotherapie, Rückenschule, Gangschule, Qi Gong), Sporttherapie (u. a. Medizinische Trainingstherapie, Ergometertraining, Training im Bewegungsbad, Wandern, Terraintraining), Inhalationen, Akupunktur, Ernährungsberatung, Rehaberatung/Sozialdienst

Sondereinrichtungen

Cafeteria mit Außenterrasse, Direkter Zugang zum Kurpark, WLAN und Internet-Terminal, Freizeitbereich mit Kicker, Billard und Dart, Raum der Stille (Seelsorge im Haus), wechselnde Kunstausstellungen und Konzerte, Bewegungsbad mit Ruheraum, Lehrküche, Sporthallen, Aufenthalts-/Fernsehraum, Freizeitgestaltung mit Kreativbereich, Hydrojet, Friseur und Fußpflege auf Anfrage, Raucherpavillon

Ausstattung

Behindertengerecht Telefon im Zimmer Schwimmbad, innen Gymnastik, Fitness Cafeteria Friseur Fernsehgerät im Zimmer Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs Unterhaltung, Tanz WLAN Anschluss Internet Terminal Gebetsraum/Andachtsraum Sozialdienst Trockner Waschmaschine

Bettenanzahl: 200

Einzelzimmer: 196

Doppelzimmer: 2

Zimmer mit WC, Bad, Dusche, behindertenfreundlich, Balkon, WLAN, Telefon, TV, Begleitpersonen können aufgenommen werden.

Fremdsprachen

Englisch

Russisch

Unterbringung von Begleitpersonen

Im Patientenzimmer

Zusätzliche Informationen

Qualitätsmanagement:
- zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015
- DEGEMED (Deutsche Gesellschaft für medizinische Rehabilitation) Auditleitfaden 6.0 / Stand Juni 2016
- MAAS-BGW (Arbeitsschutz)
- MRE-Siegel
- Exzellente Patientenschulung (DEGEMED)

Zertifizierungszeichen

LGA InterCert DEGEMED Exzellente Patientenschulung BGW Quintas

Letzte Aktualisierung: 23.07.2019

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden