Logo Insel Klinik Sylt

Insel-Klinik Sylt Mutter-/Vater-Kind-Kuren

Präventions- und Rehabilitationsklinik für Mütter/Väter und Kinder

Am Wasser

Westerland/Sylt, Schleswig-Holstein

Insel Klinik Sylt
Arzt
Auqtherapie
BeKo
Dünen Picknick
Entspannung
Hausaufgabenbetreuung
Schwester
Speisesaal
Sport am Strand
Strand
Yoga am Meer
Zimmer
Insel Klinik Sylt
Arzt
Auqtherapie
BeKo
Dünen Picknick
Entspannung
Hausaufgabenbetreuung
Schwester
Speisesaal
Sport am Strand
Strand
Yoga am Meer
Zimmer

Kontakt

Insel-Klinik Sylt Mutter-/Vater-Kind-Kuren

Nordhedig 10

25980 Westerland/Sylt

Telefax: 0049 4651 924 411

IK Nummer

510109910

Träger

Klinik Sylt Betriebs GmbH

Anmeldung/Reservierung

Telefon: 0800 1196119

Ärztliche Verantwortung

Dr. med. Ingrid Kötter und ihr kompetentes Ärzteteam.

Klinikleitung

Patricia Escher

Hauptindikationen

  • Mutter-/Vater-Kind-Kuren
  • Psychosomatische und psychovegetative Erkrankungen
  • Erkrankungen der Atmungsorgane
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Hauterkrankungen
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Nebenindikationen

  • Psychosomatische und psychovegetative Erkrankungen
  • Erkrankungen der Atmungsorgane
  • Hauterkrankungen
  • Allergien
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Leistungen

  • Vorsorgemaßnahmen (stationär)
Zusätzliche Angaben zu Leistungen

Aufnahme von Mütter/Väter mit bis zu 4 Kindern
Aufnahme von Kindern ab dem vollendeten 3. bis zum vollendeten 12. Lebensjahr (außerhalb dieses Alters nach Absprache)

Verträge

Versorgungsvertrag nach § 111a SGB V

Erbringung von stationären medizinischen Leistungen zur Vorsorge und/oder Rehabilitation für Mütter/Väter und Kinder im Sinne der §§ 24 und 41 SGB V

Konzession gem. §30 GewO als Privatkrankenanstalt

Kostenträger

Alle gesetzlichen Krankenkassen, Beihilfestellen und Privatzahler

Diagnostik

Aufnahme-, Zwischen-, Abschlussuntersuchung und bei Bedarf: EKG, Belastungs-EKG, Lungenfunktionsuntersuchung, Peak-Flow-Monitoring, Körperfettmessung,Langzeitblutdruckmessung, Laboruntersuchungen, Allergologische Untersuchungen (Prick-Test, RAST), Pulsoxymetrie

Therapie

Sport-/Bewegungstherapie, Wasser-/Schwimmtherapie, Elektrotherapie, Krankengymnastik und Massagen/Hydrojet, Medizinische Bäder, Schulungen, Vorträge, Ernährungsberatung/Lehrküche

Mögliche psychologische und sozialpädagogische Maßnahmen: Einzelgespräche, Gesprächsgruppe (z.B. Erziehungsworkshop), Sprechstunden und Krisenintervention, Entspannungstraining zum Stressabbau, Bedarfsorientierte psychoedukative Maßnahmen (Vorträge, Filmvorführungen), Erziehungsberatung

Ganzjährige Therapieschwerpunkte: Adipositas in der Familie, Asthma bronchiale, Chronische Erschöpfungssyndrome und Stressbelastung, Psychovegetative Erschöpfungszustände, Klimatherapie, Vater-Kind-Kur

Termingebundene Schwerpunktkuren: Advents-, Weihnachts- und Silvesterkur

Sondereinrichtungen

Aufnahme dialysepflichtiger Patienten (Kooperation mit Dialysezentrum Westerland), BeKo®: unser Bewegungs- & Koordinationstraining, klinikeigener Spielplatz

Ausstattung

Telefon im Zimmer Schwimmbad, innen Sauna Gymnastik, Fitness Fernsehgerät im Zimmer Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs Spielplatz Schule, bzw. Hausaufgabenbetreuung WLAN Anschluss Bücherwagen Trockner Waschmaschine

Bettenanzahl: 168

Einzelzimmer: 168

Bettenanzahl: 168

168 Betten in 68 Zimmern mit separatem Schlafbereich für die Kinder. Einige Zimmer verfügen über eine Galerie, andere haben einen Balkon oder einen Zugang zum Garten. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC, Telefon, Babyphone und TV sowie kostenfreies WLAN. Auf jeder Etage steht eine kleine Teeküche mit Wasserkocher, Kühlschrank und Spülmöglichkeit zur Verfügung.

Fahrdienste

  • Transfer Bahnhof - Klinik - Bahnhof

Zusätzliche Informationen

Die Insel-Klinik Sylt befindet sich am Ortsrand von Westerland auf der Nordseeinsel Sylt, der "Königin der Nordsee". Sie liegt in unmittelbarer Nähe zum sieben Kilometer langen, feinen Sandstrand von Westerland. Das allergenarme Reizklima der Nordsee trägt zur Gesundheit der Patienten bei.

Letzte Aktualisierung: 31.03.2021

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden