Logo Herzpark Hardterwald

Herzpark Hardterwald

In der Stadt

Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen

Herzpark Hardterwald
Schwimmbad
Klinikansicht
Patientenzimmer
Speisesaal
Herzpark Hardterwald
Schwimmbad
Klinikansicht
Patientenzimmer
Speisesaal

Kontakt

Herzpark Hardterwald

Louise-Gueury-Str. 400

41169 Mönchengladbach

Telefax: 0049 2161 552 2910

Internet: www.herzpark-mg.de

IK Nummern

540530557 (ambulant)

512513618 (stationär)

Träger

Eifelhöhen-Klinik AG

Reservierung:

Telefon: 02161 552-2410

Ärztliche Verantwortung

Dr. med. L. Bleckmann
Chefärztin
Fachärztin für Innere Medizin/Kardiologie-Sozialmedizin

Mounir Haggag
Ärztlicher Leiter ganztägig/ambulante Rehabilitation

Geschäftsführer

D. Hambücker

Hauptindikationen

  • Nachversorgung mit ventrikulärem Unterstützungssystem (VAD), Kunstherz oder Herztransplantation
  • Koronare Herzerkrankung mit und ohne Herzinfarkt (STEMI, NSTEMI)
  • Ballonaufdehnung eines Herzkranzgefäßes mit und ohne Einsetzen einer Gefäßstütze (Stent)
  • Bypass-/Herzklappen-Operationen oder auch nach anderen herzchirurgischen Eingriffen
  • Herzklappenbehandlung mittels Kathetertechnik (TAVI, Mitralclipping)
  • Nachversorgung mit Herzschrittmacher (Ein-, Zwei- oder Drei-Kammersystem) und/oder Defibrillator/CCM-Therapie
  • Akute und chronische Herzschwäche nach erfolgter Akutbehandlung
  • Herzmuskelerkrankungen
  • Entzündliche Herzerkrankungen der Klappen, des Beutels oder des Muskels
  • Herzrhythmusstörungen, auch Schlaganfälle nach kardialer Embolie bei Vorhofflimmern
  • Optimierung der Therapie bei Patienten mit schwer einstellbarer Hypertonie (Hochdrucklabor)
  • Ausgeprägte kardiovaskuläre Risikofaktoren (z. B. arterielle Hypertonie, Metabolisches Syndrom)
  • Eingriffe an den großen Gefäßen (Hals-, Bauch- und Beinschlagadern) (PAVK)
  • Lungenembolie

Leistungen

  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + ganztägig ambulant)
  • Reha für Pflegende Angehörige
  • Anschlussrehabilitation/Anschlussheilbehandlung

Verträge

§ 111 SGB V
§ 111 c SGB V

Kostenträger

Gesetzlich und private Krankenkassen, Deutsche Rentenversicherung, beihilfefähig

Diagnostik

EKG, Belastungs-EKG, Spiro-Ergom., Langzeit-EKG, Langeziut-Blutdruckmessung, Farbdoppler-Echokardiographie (Speckletracking und Gewebedoppler (TDI)), Stress-Echokardiographie, transösophagiale Echokardiographie, ultraschallgesteuerte Beurteilung der Endothelfunktion (FMD), periphere Gefäß-Duplexsonographie, Sonographie des Abdomens und der Schilddrüse, Lungenfunktionsprüfung, klinisch-chem. Labor, Röntgendiagnostik, Kooperation bei nuklear-medizinischer Diagnostik, Kardio-MRT und -CT (im Verbund), Koronarangiographie, Schlaf-Apnoe-Screening

Therapie

Physiotherapie: Krankengymnastik, Atemtherapie mit Flutter und Vibrax, Manuelle Therapie

Physikalische Therapie: Massage, Lymphtherapie, Elektrotherapie, Wärmeanwendungen, Kälteanwendungen

Sporttherapie: Monitorüberwachtes Ergometertraining, Terraintraining, Herz-Kreislauf-Gymnastik, Medizinische Trainingstherapie, Wassergymnastik, Step by Step

Ernährungstherapie: Einzelberatung, Lehrküche, Einkaufstraining, Diabetesschulung und Adipositasschulung

Psychologie: Einzelgespräche, Entspannungstraining, Stressbewältigung, Krankheitsbewältigung, Raucherentwöhnung

Sozialberatung: Sozialrechtliche Beratung, Berufliche Beratung, Nachsorgeberatung

Sondereinrichtungen

Abteilung Frauenkardiologie: spez. auf Frauenherzen zugeschnittenes Reha-Programm; Telemedizin; Kunstherz/VAD-System

Ausstattung

Behindertengerecht Telefon im Zimmer Schwimmbad, innen Cafeteria Fernsehgerät im Zimmer Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs WLAN Anschluss Gebetsraum/Andachtsraum Sozialdienst Waschmaschine

Bettenanzahl: 180

Einzelzimmer: 180

Bad mit DU/WC, barrierefrei, Telefon, Internet, TV, Schwesternnotruf, Mitaufnahme von Begleitpersonen möglich

Ambulante Behandlungsplätze: 40

Fremdsprachen

Englisch

Türkisch

Russisch

Unterbringung von Begleitpersonen

Im Patientenzimmer

Fahrdienste

  • Transfer Zuhause - Klinik - Zuhause

Serviceleistungen

  • Friseur, Montag, Dienstag, Donnerstag - ab 16:30 Uhr
  • Fußpflege, Nach Vereinbarung
  • Gottesdienst, Samstag, 1x pro Monat

Veranstaltungen/Kurse

  • Regelmäßiges Freizeitprogramm gemäß Aushang

Letzte Aktualisierung: 02.08.2019

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden