Logo Hegau-Jugendwerk GmbH

Hegau-Jugendwerk GmbH

Neurologisches Krankenhaus und Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene

Auf dem Land

Gailingen am Hochrhein, Baden-Württemberg

Hegau-Jugendwerk GmbH
Eingang der Klinik
kleine Patientin auf Rollstuhlschaukel
Klinikgelände
Weitere Ansicht des Klinikgeländes
Kunst vor dem Haus D
Lokomotionstherapie
Physiotherapie im Schwimmbad
Tiergestützte Therapie
Unterstützte Kommunikation
Winterstimmung
Hegau-Jugendwerk GmbH
Eingang der Klinik
kleine Patientin auf Rollstuhlschaukel
Klinikgelände
Weitere Ansicht des Klinikgeländes
Kunst vor dem Haus D
Lokomotionstherapie
Physiotherapie im Schwimmbad
Tiergestützte Therapie
Unterstützte Kommunikation
Winterstimmung

Kontakt

Hegau-Jugendwerk in Gailingen - Neurologisches Krankenhaus und Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene

Kapellenstr. 31

78262 Gailingen am Hochrhein

Telefon: 0049 7734 939 0

Telefax: 0049 7734 939 206

IK Nummer

510833928

Träger

Hegau-Jugendwerk GmbH

Aufnahmeabteilung

Telefon: 07734 939-220, -221, -317
Telefax: 07734 939-206

Ärztliche Verantwortung

Ärztliche Direktorin/Chefärztin
Fachärztin für Neurologie, Rehabilitationswesen
Dr. med. Corina Kiesewalter

Hauptindikationen

  • Neurologische Erkrankungen
  • Unfall- und Verletzungsfolgen auf neurologischem Gebiet inkl. Polytrauma
  • Onkologische Erkrankungen des Nervensystems
  • Neuro-Orthopädische Erkrankungen
  • Gefäßerkrankungen des Nervensystems
  • neuropsychologische Teilleistungsstörungen

Leistungen

  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + ganztägig ambulant)
Zusätzliche Angaben zu Leistungen

Kinder-Kuren
Mutter-/Vater-Kind-Kuren auf Anfrage
Post-Covid-Rehabilitation

  • Anschlussrehabilitation/Anschlussheilbehandlung
Zusätzliche Angaben zur Anschlussreha/Anschlussheilbehandlung

Neurologische Erkrankungen mit Facharztbetreuung

Verträge

Versorgungsvertrag nach § 109 Abs. 1 SGB V, § 111 Abs. 2, SGB V

Kostenträger

Gesetzliche Krankenkassen, Rentenversicherungsträger, Berufsgenossenschaft, gesetzliche Unfallversicherung, Arbeitsverwaltung, Sozialleistungsträger, Selbstzahler, private Krankenversicherung

Diagnostik

EEG, evozierte Potentiale, Magnetstimulation, Elektromyographie und Elektroneurographie, EKG, Sonographie, intra- und extracranielle Dopplersonographie, Bronchoskopie, Videoendoskopische Schluckdiagnostik, Gastroskopie inkl. PEG-Anlage, Röntgendiagnostik, Diagnostikwochen bei Teilleistungsstörungen

Therapie

Fachärztliche Behandlung, neuropsychologische Diagnostik und Therapie, rehabilitative Krankenpflege, Physiotherapie, physikalische Therapien, Schwimmtherapie und Sporttherapie, Krankenhausschule, Berufstherapie, Logopädie, Ergotherapie, Tiergestützte Therapie, Musiktherapie, Sozialpädagogische Betreuung, Reha-Beratung

Sondereinrichtungen

Frührehabilitation mit 12 Betten, davon 2 Beatmungsplätze und Abteilung für Schwerrehabilitation, eigenes Kinderhaus, Krankenhausschule, Schulkindergarten, Berufstherapie mit dem Angebot von Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen (BvB), Unterstützte Kommunikation, Schwimmbad, Internet-Café, eigene Freizeitbetreuung, Rooming-In, Gästehaus für Eltern und Angehörige, Angehörigenbetreuung

Ausstattung

Behindertengerecht Schwimmbad, innen Gymnastik, Fitness Kegelbahn Cafeteria Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs Spielplatz Schule, bzw. Hausaufgabenbetreuung Internet Terminal Bücherwagen Sozialdienst Waschmaschine

Waschmaschine

Bücherei/Bücherwagen

Sozialdienst/Ansprechpartner für Patienten

203 Betten, Rooming-in Zimmer,
Elternzimmer

Zusätzliche Informationen

Kliniklage: 20 km zum Bodensee, 600 m zum Rhein.

Gerne senden wir Ihnen unsere Infomaterialien zu.

Zertifizierungszeichen

Zertifizierung Hegau-Jugendwerk GmbH

Letzte Aktualisierung: 20.09.2021

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden