Logo Hegau-Jugendwerk GmbH

Hegau-Jugendwerk GmbH

Neurologisches Krankenhaus und Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene

Auf dem Land

Gailingen am Hochrhein, Baden-Württemberg

Hegau-Jugendwerk GmbH
Eingang der Klinik
kleine Patientin auf Rollstuhlschaukel
Klinikgelände
Weitere Ansicht des Klinikgeländes
Kunst vor dem Haus D
Lokomotionstherapie
Physiotherapie im Schwimmbad
Tiergestützte Therapie
Unterstützte Kommunikation
Winterstimmung
Hegau-Jugendwerk GmbH
Eingang der Klinik
kleine Patientin auf Rollstuhlschaukel
Klinikgelände
Weitere Ansicht des Klinikgeländes
Kunst vor dem Haus D
Lokomotionstherapie
Physiotherapie im Schwimmbad
Tiergestützte Therapie
Unterstützte Kommunikation
Winterstimmung

Kontakt

Hegau-Jugendwerk in Gailingen - Neurologisches Krankenhaus und Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene

Kapellenstr. 31

78262 Gailingen am Hochrhein

Telefon: 0049 7734 939 0

Telefax: 0049 7734 939 206

IK Nummer

510833928

Träger

Hegau-Jugendwerk GmbH

Aufnahmeabteilung

Telefon: 07734 939-220
Telefax: 07734 939-206

Ärztliche Verantwortung

Ärztliche Direktorin/Chefärztin
Fachärztin für Neurologie, Rehabilitationswesen
Dr. med. Corina Kiesewalter

Hauptindikationen

  • Neurologische Erkrankungen
  • Unfall- und Verletzungsfolgen auf neurologischem Gebiet inkl. Polytrauma
  • Onkologische Erkrankungen des Nervensystems
  • Neuro-Orthopädische Erkrankungen
  • Gefäßerkrankungen des Nervensystems
  • neuropsychologische Teilleistungsstörungen

Leistungen

  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + ganztägig ambulant)
Zusätzliche Angaben zu Leistungen

Kinder-Kuren
Mutter-/Vater-Kind-Kuren auf Anfrage

  • Anschlussrehabilitation/Anschlussheilbehandlung
Zusätzliche Angaben zur Anschlussreha/Anschlussheilbehandlung

Neurologische Erkrankungen mit Facharztbetreuung

Verträge

Versorgungsvertrag nach § 109 Abs. 1 SGB V, § 111 Abs. 2, SGB V

Kostenträger

Gesetzliche Krankenkassen, Rentenversicherungsträger, Berufsgenossenschaft, gesetzliche Unfallversicherung, Arbeitsverwaltung, Sozialleistungsträger, Selbstzahler, private Krankenversicherung

Diagnostik

EEG, evozierte Potentiale, Magnetstimulation, Elektromyographie und Elektroneurographie, EKG, Sonographie, intra- und extracranielle Dopplersonographie, Bronchoskopie, Videoendoskopische Schluckdiagnostik, Gastroskopie inkl. PEG-Anlage, Röntgendiagnostik, Diagnostikwochen bei Teilleistungsstörungen

Therapie

Fachärztliche Behandlung, neuropsychologische Diagnostik und Therapie, rehabilitative Krankenpflege, Physiotherapie, physikalische Therapien, Schwimmtherapie und Sporttherapie, Krankenhausschule, Berufstherapie, Logopädie, Ergotherapie, Handfunktionstraining, Intensivsprachtraining für Kinder und junge Menschen, Musiktherapie, Sozialpädagogische Betreuung, Reha-Beratung

Sondereinrichtungen

Frührehabilitation mit 12 Betten, davon 2 Beatmungsplätze und Abteilung für Schwerrehabilitation, eigenes Kinderhaus, Krankenhausschule, Schulkindergarten, Berufstherapie mit dem Angebot von Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen (BvB), Unterstützte Kommunikation, Schwimmbad, Internet-Café, eigene Freizeitbetreuung, Rooming-In, Gästehaus für Eltern und Angehörige, Angehörigenbetreuung

Ausstattung

Behindertengerecht Schwimmbad, innen Gymnastik, Fitness Kegelbahn Cafeteria Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs Spielplatz Schule, bzw. Hausaufgabenbetreuung Internet Terminal Bücherwagen Sozialdienst Waschmaschine

Waschmaschine

Bücherei/Bücherwagen

Sozialdienst/Ansprechpartner für Patienten

203 Betten, Rooming-in Zimmer,
Elternzimmer

Zusätzliche Informationen

Kliniklage: 20 km zum Bodensee, 600 m zum Rhein.

Gerne senden wir Ihnen unsere Infomaterialien zu.

Zertifizierungszeichen

Zertifizierung Hegau-Jugendwerk GmbH

Letzte Aktualisierung: 09.04.2021

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden