Logo Gesundheitszentrum Oberammergau

Gesundheitszentrum Oberammergau

Reha-Klinik für Kardiologie, Pneumologie und Orthopädie, AHB-Kardiologie, AHB-Pneumologie und AHB-Orthopädie

In denBergen

Oberammergau, Bayern

Gesundheitszentrum Oberammergau
Suite Wohnraum
Restaurant
Salatbüfett
Therapieraum
Physiothrapie Bäderbereich
Restaurant Ausschnitt
Doppelzimmer
Zirbelstube
Gesundheitszentrum Oberammergau
Suite Wohnraum
Restaurant
Salatbüfett
Therapieraum
Physiothrapie Bäderbereich
Restaurant Ausschnitt
Doppelzimmer
Zirbelstube

Kontakt

Fachklinik am Kofel im Gesundheitszentrum Oberammergau

Hubertusstraße 2

82487 Oberammergau

Telefon: 0049 8822 780

Telefax: 0049 8822 3780

IK Nummer

510918134

Anmeldung/Reservierung

Telefon: 08822 78-433

Ärztliche Verantwortung

Ärztlicher Direktor
Dr. med. Dipl. Psych. Jürgen Grundnig
Internist, Kardiologe, approb. psycholog.Psychotherapeut, Ausbilder für Verhaltensmedizin, Sozialmedizin

Chefarzt Kardiologie
Dr. med. Armin Rosenberger,
Internist, Kardiologe, Notfallmediziner, kardiovaskuläre Präventivmedizin DGPR®,
Vorstandsmitglied Bayerische Herz-LAG

Chefarzt Pneumologie
Dr.-medic (IM Temeschburg) Heinrich Weber,
FA für Pneumologie

Chefarzt Orthopädie
Dr. med. Jens-Michael Rusch,
FA f. Orthopädie

Klinikleitung

Ulrich Tonak und Norbert Schaknat, Geschäftsführer

Hauptindikationen

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Koronare Herzkrankheit, Herzinsuffizienz NYHA I-III, KMP; Hypertonie und Hypotonie; Zustand nach Herzklappen-OP, Bypass-OP und Gefäß-OP
  • Gefäß- und Venenerkrankungen
  • Orthopädische Erkrankrankungen: Degenerative Wirbelsäulenerkrankungen und Gelenkserkrankungen; Zustand nach Gelenk-OP; Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Erkrankungen der Atmungsorgane: Chronische Bronchitis, Asthma bronchiale, COPD, Anschlussreha nach Lungen-OP's, Interstitielle Lungenerkrankungen (z. B. Lungenfibrose, Sarkoidose, Alveolitis), Rheumalunge, Schlafapnoe, Heimbeatmung, Pulmonale Hypertonie
  • Psychosomatische und psychovegetative Erkrankungen

Leistungen

  • Vorsorgemaßnahmen (stationär + ambulant)
  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + ambulant)
  • Reha für Pflegende Angehörige
Zusätzliche Angaben zu Leistungen

Reha-Anerkennung für:
IG1 (AA) - Krankheiten Herz und Kreislauf allgemein;
IG2 (BA) - Krankheiten der Gefäße;
IG3 (CA) - Entzündlich rheumatische Erkrankungen;
IG4 (DA) - Degenerative rheumatische Erkrankungen (ortho) allgemein;
IG7 (GA) - Krankheiten der Atmungsorgane - allgemein
AHB-Anerkennung für die Indikationsgruppen 01, 04, 07

  • Anschlussrehabilitation/Anschlussheilbehandlung
Zusätzliche Angaben zur Anschlussreha/Anschlussheilbehandlung

Herz-Kreislauferkrankungen, Erkrankungen der Atmungsorgane, Orthopädie

Verträge

Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V, § 40/2
SGB V, § 124/1 SGB V, § 30 - beihilfefähig

Kostenträger

Alle gesetzlichen Krankenkassen und Beihilfestellen, Postbeamtenkrankenkasse, LAK/LSV, Knappschaft

Diagnostik

EKG, Notfall-EKG mit Überwachungseinheit, Ergometrie und Spirometrie, Langzeit-EKG und Blutdruckmessung, Sonografie der Schilddrüse, des Bauchraums und des Rippenfells, Farb-Doppler, Doppler-Sonografie und Echokardiografie, interistisches Labor, Spiroergometrie, Diffusionsmessplatz, Schlafapnoescreening (Polygrafie), Blutgas, Röntgenthorax

Therapie

Krankengymnastik, Lymphdrainagen, Massagen, Bäder, Inhalationen, Wassergymnastik, MTT und vieles mehr

Sondereinrichtungen

Psychokardiologische Betreuung, Spezialschulungen für herzkranke Frauen und herzschwache Patienten, Diabeteseinstellung, Raucherentwöhnung, Schulung zur Blutgerinnungsselbstkontrolle u. a.

Ausstattung

Telefon im Zimmer Schwimmbad, innen Sauna Gymnastik, Fitness Kegelbahn Cafeteria Friseur Fernsehgerät im Zimmer Beauty-Shop Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs Unterhaltung, Tanz Kiosk WLAN Anschluss Internet Terminal Bücherwagen Sozialdienst Trockner Waschmaschine

Bettenanzahl: 172

Einzelzimmer: 172

Einzelzimmer, auf Wunsch Doppelzimmer für Patienten mit Begleitperson (Sondertarife für Begleitperson), Dusche/Badewanne/WC, Telefon, Flachbild-Fernseher (digital, HD-Qualität), Sky (2 Sender und Fußball im Kofelstüberl), Radio, Minibar/Kühlschrank, Fön, Zimmersafe, Notrufanlage, WLAN (Highspeed-Internet), Internetzugang gratis

Fremdsprachen

Englisch

Unterbringung von Begleitpersonen

Im Patientenzimmer

Fahrdienste

  • Transfer Bahnhof - Klinik - Bahnhof

Serviceleistungen

  • Fußpflege

Zusätzliche Informationen

Angegliedert: Aktiv- und Vital-Hotel am Kofel

Zertifizierungszeichen

Zertifizierung Gesundheitszentrum Oberammergau

Letzte Aktualisierung: 17.09.2019

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden