Logo Fachkrankenhaus für neurologische Frührehabilitation

Fachkrankenhaus für neurologische Frührehabilitation

Phase B (einschließlich beatmungspflichtige Patienten)

Auf dem Land

Beelitz, Brandenburg

Fachkrankenhaus für neurologische Frührehabilitation

Kontakt

Fachkrankenhaus für neurologische Frührehabilitation

Paracelsusring 6a

14547 Beelitz

Telefon: 0049 33204 2 00

Telefax: 0049 33204 2 2001

IK Nummer

261201254

Anmeldung/Reservierung

Carola Schubert, Franziska Langenstraß
Telefon: 033204 22-291

Medizinische Abteilung

Dr. med. Anna Gorsler und Dr. med. Olaf Lück
Telefon: 033204 22-310 (CA-Sekretariat)

Ärztliche Verantwortung

Dr. med. Anna Gorsler
Chefärztin Neurologie

Dr. med. Olaf Lück
Chefarzt Innere Medizin

Hauptindikationen

  • Schlaganfall (Hirninfarkt/Hirnblutung); Schädelhirntrauma; Wachkoma-Durchgangssyndrom; Neuroimmunologische Hirnerkrankungen; Operationen von Hirntumoren

Nebenindikationen

  • Epilepsie und Zustand nach epilepsiechirurgischen Eingriffen; Parkinsonsyndrom und Dystonien; Degenerative Hirn- und Rückenmarkserkrankungen

Leistungen

Zusätzliche Angaben zu Leistungen

Frührehabilitationsmaßnahmen (stationär)

Verträge

Versorgungsvertrag nach §§ 111, 125 SGB V, Versorgungsvertrag mit der Deutschen Rentenversicherung Bund sowie Deutschen Rentenversicherung Berlin und Brandenburg.

Kostenträger

Krankenkassen, Sozialämter, Berufsgenossenschaften, Deutsche Rentenversicherung Bund, Privatpatienten

Diagnostik

Labor/Mikrobiologie-/Liquor, Langzeit-EKG und Blutdruck, Röntgen und Computertomografie, Neurophysiologie (EEG, EMG, NLG, SEP, MEP, VEP, AEP, EP), Dopplersonographie, Duplexsonographie hirnversorgender Gefäße, farbkodiert, Sonographie, Spirometrie, Endoskopie, Schluckdiagnostik, Bronchoskopie, Gastroskopie

Therapie

Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Psychologie/Neuropsychologie, Musiktherapie, Sporttherapie, Diätetik, Orthoptik, Atemtherapie, Autogenes Training

Sondereinrichtungen

Wahlleistungsbereich, Sozialdienst, Krankenhausseelsorge, Schwimmbad im Haus, Sporthalle, Lehrküche, Cafeteria, Terrasse, große Parkanlage, TV-Räume und Aufenthaltsräume, Bibliothek, komplett rollstuhl- und behindertengerechtes Haus, WLAN und Besucherparkplätze, Therapiegarten, Klinik für Diabetespatienten geeignet, Rollstuhlparcours

Ambulanzen: Neurologie, Logopädie, Physiotherapie, Ergotherapie, Psychologie, Neuro-Urologie und Botulinum-Toxin

Ausstattung

Behindertengerecht Telefon im Zimmer Schwimmbad, innen Gymnastik, Fitness Cafeteria Friseur Fernsehgerät im Zimmer Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs Unterhaltung, Tanz WLAN Anschluss

133 Betten
Bad (WC und DU), Selbstwahltelefon, Farb-TV, höhenverstellbare Betten

Letzte Aktualisierung: 26.04.2019

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden