Fachklinik Weserland

Fachklinik für Herz-Kreislauf- und Lungenerkrankungen

Auf dem Land

Bad Pyrmont, Niedersachsen

Fachklinik Weserland

Kontakt

Fachklinik Weserland

Vogelreichsweg 49

31812 Bad Pyrmont

Telefon: 0049 5281 913 0

Telefax: 0049 5281 913 119

IK Nummer

570320109

Träger

REHASAN - Ihr Gesundheitspartner

Patientenverwaltung:

Anschlussrehabilitation
Frau Bock/Herr Eikermann
Telefon: 05281 913-145
Telefon: 05281 913-120
Telefax: 05281 913-119

Antragsrehabilitation
Frau Münter-Eckl/Herr Eikermann
Telefon: 05281 913-124
Telefon: 05281 913-120
Telefax: 05281 913-119

Sekretatiat des Ltd. Arztes:

Frau Thiele
Telefon: 05281 913-220

Ärztliche Leitung

Dr. med. Bernd Alt
Facharzt für Innere Medizin - Kardiologie

Klinikdirektor

Hans-Joachim Spieker

Hauptindikationen

  • alle Arten von Herzerkrankungen und Kreislauferkrankungen
  • insbesondere: schwere Herzschwäche und Zustand nach Herzoperationen
  • alle Arten von Lungenerkrankungen und Atemwegserkrankungen außer Mucoviszidose und frischer Lungentransplantation
  • Diabetes mellitus Typ 1 und 2
  • Gefäßerkrankungen inkl. Zustand nach Gefäßoperationen
  • Lymphödeme
  • Orthopädische Erkrankungen

Leistungen

  • Vorsorgemaßnahmen (stationär)
  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär)
  • Anschlussrehabilitation/Anschlussheilbehandlung
Zusätzliche Angaben zur Anschlussreha/Anschlussheilbehandlung

Kardiologie und Pneumologie (Herz-, Kreislauf-, Gefäß-, Lungen- und Atemwegserkrankungen)

Verträge

Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V ist vorhanden

Diagnostik

Labor (Blutbild, Urin und umfangreiche Blutchemie), EKG, Belastungs-EKG und Langzeit-EKG, Herzultraschall und Gefäßultraschall, Ultraschall der Bauchorgane und der Schilddrüse, Schrittmacher-Nachsorge und Defibrillator-Nachsorge, schlafmedizinische Diagnostik (Polygraphie), Lungenfunktionslabor - Langzeit-Blutdruckmessung, Spiroergometrie

Therapie

In der Fachklinik Weserland werden Sie von unserem erfahrenen Ärzteteam und anderen Fachkräften betreut. Das Behandlungsprogramm ergibt sich aus den vielfältigen Möglichkeiten der Klinik in Verbindung mit der individuellen ärztlichen Verordnung. Es stehen unter anderem folgende Therapiemöglichkeiten zur Verfügung:

Schulungsprogramme (z. B. für Diabetes, COPD, Herzschwäche, Gerinnungskurs zur INR-Selbstmessung bei Marcumar-Therapie), Ernährungsschulung und Ernährungsberatung, Lehrküche, Bewegungstherapie, Krankengymnastik, Entspannungstherapie, psychologische Gesprächstherapie nach Bedarf, physikalisch-balneologische Maßnahmen (z.B. Naturmoor, Kneipp-Anwendungen, Inhalationen), Sauna, Wassergymnastik

Sondereinrichtungen

Mediterrane Küche, Wahlleistungen (Chefarzt Behandlung), Zulassung zur Ambulanten Physiotherapie für Begleitpersonen

Ausstattung

Telefon im Zimmer Schwimmbad, innen Sauna Gymnastik, Fitness Kegelbahn Cafeteria Fernsehgerät im Zimmer Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs Unterhaltung, Tanz Kiosk WLAN Anschluss Internet Terminal

Bettenanzahl: 192

Einzelzimmer: 176

Doppelzimmer: 8

alle Zimmer mit WC, Dusche, Selbstwahltelefon, Balkon, Fernseher, abschließbarem Wertfach

Zertifizierungszeichen

Zertifizierung Fachklinik Weserland

Letzte Aktualisierung: 22.10.2018

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden