Logo Fachklinik Prinzregent Luitpold

Fachklinik Prinzregent Luitpold

Rehabilitationsklinik für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene | Mutter-Kind-Vorsorge und Rehabilitation

In denBergen

Scheidegg im Allgäu, Bayern

Fachklinik Prinzregent Luitpold
Haus1
Haus2u3
Haus3
Haus4front
Classic
Gesamt
SportAlpe
Fachklinik Prinzregent Luitpold
Haus1
Haus2u3
Haus3
Haus4front
Classic
Gesamt
SportAlpe

Kontakt

IK Nummer

260970583

Träger

Katholische Jugendfürsorge der Diözese Augsburg e.V.

Ärztliche Verantwortung

Chefarzt Dr. med. Thomas Hermann,
Facharzt für Kinder und Jugendmedizin, Psychotherapeut; Diabetologe DDG

Verwaltungsleitung

Thomas Schmoltner

Hauptindikationen

  • Erkrankungen der Atemwege
  • Allergien
  • Hauterkrankungen, Neurodermitis
  • Adipositas
  • Diabetes mellitus Typ 1 und 2
  • Emotionale und milieubedingte Störungen
  • Störung des Sozialverhaltens
  • Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom, (ADS/ADHS)
  • Psychosomatische und psychovegetative Erkrankungen
  • Migräne und Spannungskopfschmerz
  • Mutter-/Vater-Kind-Kuren

Leistungen

  • Vorsorgemaßnahmen (stationär)
  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär)
Zusätzliche Angaben zu Leistungen

Kindermaßnahmen und Jugendrehabilitationsmaßnahmen (§ 23, § 40 SGB V)
Mutter-Kind-Vorsorge und Rehabilitation (§ 24, § 41 SGB V)
Rehabilitation von Kindern in Begleitung von Mutter oder Vater
Kombi-Reha "Mama hat Krebs" in Kooperation mit der Paracelsusklinik Scheidegg

Verträge

Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V
Versorgungsvertrag nach § 111 a SGB V

Kostenträger

Rentenversicherungen, Krankenkassen, Beilhilfe, Selbstzahler

Diagnostik

Fachärztliche Untersuchungen, Allergiediagnostik, Lungenfunktionsdiagnostik, Ultraschalldiagnostik, Ruhe-EKG, Belastungs-EKG, 24 Std. EKG

Therapie

Medikamentöse physikalische, gymnastische Therapie sowie Sporttherapie, Akupunktur, Inhalationen, Lehrküche, Diabetesberatung, Entspannungstraining, Sport und Bewegung in schadstoffarmer und allergenarmer Umgebung. Patientenschulung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Asthma, Neurodermitis, Adipositas, Diabetes mellitus und Verhaltensstörungen Akupunktur, weitere Therapien im Rahmen einer Mutter-Kind-Maßnahme.

Sondereinrichtungen

Psychologie und Psychotherapie: Anerkannte psychotherapeutische Verfahren (Verhaltenstherapie, systematische Therapie, u. a.) einzeln und in der Kleingruppe, Entspannung und Stressbewältigung, Traumatherapie, EEG-Neurofeedback bei ADS/ADHS als Alternative oder zur Unterstützung medikamentöse Therapie
Diagnostik Psychologie: Computergesteuerte psychomatische Diagnostik (Selbstbild, Verhaltensstile, Motivation, Leistung, psychische Risikofaktoren), projektive Verfahren (z. B. CAT) speziell ADHS-Verfahren (z. B. CPT, CAPT) Klinikschule mit staatlichen Lehrern. Die Fachklinik verfügt über eine eigene Schule, die in Abstimmung mit der Heimatschule kompetenzorientierten und ressourcenorientierten Unterricht bis zur Gymnasialstufe anbietet.

Ausstattung

Telefon im Zimmer Schwimmbad, innen Sauna Gymnastik, Fitness Cafeteria Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs Spielplatz Schule, bzw. Hausaufgabenbetreuung WLAN Anschluss Bücherwagen Gebetsraum/Andachtsraum Trockner Waschmaschine

130 Betten für Kinder-/Jugendreha
50 Appartements für Reha von Kindern mit Begleitpersonen und Mutter-Kind-Maßnahmen

Fremdsprachen

Englisch

Französisch

Unterbringung von Begleitpersonen

Im Patientenzimmer

Fahrdienste

  • Transfer Bahnhof - Klinik - Bahnhof
  • Einkaufsfahrten in die Stadt

Serviceleistungen

  • Gottesdienst, Samstag

Zusätzliche Informationen

Verbundklinik der KFJ-Rehakliniken für Kinder und Jugendliche - www.kjf-rehakliniken.de

Qualitätsberichte

Zertifizierungszeichen

Zertifizierung Fachklinik Prinzregent Luitpold

Letzte Aktualisierung: 06.09.2019

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden