Logo Celenus Klinik für Neurologie Hilchenbach

Celenus Klinik für Neurologie Hilchenbach

Zentrum für Schlaganfall, Multiple Sklerose, Parkinson, Schädel-Hirn-Verletzungen

Auf dem Land

Hilchenbach, Nordrhein-Westfalen

Celenus Klinik für Neurologie Hilchenbach
Intensivbetreuung
Wassergymnastik
Klinikgebäude
Logopädie
Patientenzimmer
Werkstatt
Gerätetraining
Galileo Therapie
Fitness Park
Celenus Klinik für Neurologie Hilchenbach
Intensivbetreuung
Wassergymnastik
Klinikgebäude
Logopädie
Patientenzimmer
Werkstatt
Gerätetraining
Galileo Therapie
Fitness Park

Kontakt

Celenus Fachklinik Hilchenbach GmbH

Ferndorfstraße 14

57271 Hilchenbach

Telefon: 0049 2733 897 0

Telefax: 0049 2733 897 999

IK Nummer

570590060

Träger

ein Unternehmen der Celenus Gruppe

Patientenaufnahme:

Frau Sabine Ganacki, Frau Ute Halverscheidt
Telefon: 02733 897-132
Telefon: 02733 897-108

Klinikdirektorin:

Susanne Halhuber
Telefon: 02733-897-0

Ärztliche Verantwortung

Chefarzt Dr. Andreas Sackmann,
Facharzt für Neurologie
Zusatzbezeichnung Sozialmedizin, Physikalische Therapie und Balneologie,Verkehrsmedizinische Qualifikation

Hauptindikationen

  • Neurologische Erkrankungen

Leistungen

  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + ambulant)
  • MBOR (Medizinisch beruflich orientierte Rehabilitation)
Zusätzliche Angaben zu Leistungen

ambulante Therapie: 20 Plätze mit gleichen Leistungsangeboten

  • Anschlussrehabilitation/Anschlussheilbehandlung

Verträge

Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V

Kostenträger

Deutsche Rentenversicherungen, gesetzliche Krankenversicherungen, private Krankenversicherungen, Unfallversicherungen, Beihilfe

Diagnostik

Klinische Neurophysiologie mit EEG, EMG/NLG, transkranieller Magnetstimulation, evozierten Potenzialen, Dopplersonographie (extrakraniell, intrakraniell), Duplexsonographie; Bewegungsanalyse, Biomechanisch-elektrophysiologische Messplätze, Audiometrie und Perimetrie; Schluckendoskopie; Logopädie/Sprachtherapie (mit Diagnostik von Stimmstörungen, Sprechstörungen und Sprachstörungen); Internistische Diagnostik mit EKG, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruck, Spirometrie, Abdomensonographie und Echokardiographie; konventionelle Röntgeneinrichtung, Computertomographie

Therapie

Neuropsychologie (u. a. computergestütztes Hirnleistungstraining), Logopädie (Therapie von Sprachstörungen, Sprechstörungen und Schluckstörungen), Physiotherapie, Sporttherapie, Gehschule, Ergotherapie, Arbeitstherapie (mit Programm zur beruflichen Readaption), Physikalische Therapie mit Bewegungsbad (mit Hebelift), Diätberatung, Diätküche, Musiktherapie und Kreativtherapie, Sozialdienst, Gesundheitstraining - Maßnahmen zur Gesundheitsbildung

Sondereinrichtungen

Intensivstation; Spezialstation für schwer gedächtnisgestörte und orientierungsgestörte Patienten, Probewohnung, Snoezelraum, spezielle Konzepte zur Therapie von Gesichtsfeldausfällen und Neglect, Medizinisch-Beruflich-Orientierte Rehabilitation (MBOR)

Ausstattung

Behindertengerecht Telefon im Zimmer Schwimmbad, innen Gymnastik, Fitness Cafeteria Friseur Fernsehgerät im Zimmer Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs Unterhaltung, Tanz Internet Terminal Bücherwagen Sozialdienst Trockner Waschmaschine

Bettenanzahl: 236

Einzelzimmer: 112

Doppelzimmer: 62

alle Zimmer mit Bad/WC, Selbstwahltelefon, TV und Internetanschluss, umfassend rollstuhlgerecht und behindertengerecht

Ambulante Behandlungsplätze: 20

Fremdsprachen

Englisch

Französisch

Spanisch

Italienisch

Arabisch

Türkisch

Russisch

Unterbringung von Begleitpersonen

Separates Zimmer

Fahrdienste

  • Transfer Zuhause - Klinik - Zuhause
  • Transfer Bahnhof - Klinik - Bahnhof
  • Fahrten zu Fachärzten, zur Dialyse etc.

Serviceleistungen

  • Friseur, Termin kann individuell vereinbart werden
  • Fußpflege, Termin kann individuell vereinbart werden
  • Gottesdienst, Freitag, 17:00 Uhr

Veranstaltungen/Kurse

  • Einmal monatlich, Klettern für Menschen mit und ohne Handicap
  • 28.07.2018 Mobilitätstraining für Rollstuhlnutzer*innen - Mehr Training - Mehr Mobilität - Mehr Teilhabe
  • Monatlich wechselndes Freizeitangebot, wie Spieleabende, Singabende, Comedy-Lesungen, Abendspaziergänge und Gesprächskreise. Dazu kommen Konzerte, Ausstellungen, Diavorträge und Theateraufführungen unterschiedlichster Veranstalter, die in der Reihe "Kultur in der Klinik" auch für Besucher offen sind.
  • Alle 2 Wochen, Tischtennis- und Federball-Abende mit dem TuS Hilchenbach

Zusätzliche Informationen

Einkaufsservice (Gilt nur für Patienten, die dies nicht selbstständig erledigen können!)
Sie haben Besorgungen zu machen und können dies nicht bzw. nur in Begleitung? Die Grünen Damen und Herren helfen Ihnen gerne weiter. Bitte melden Sie Ihren Wunsch auf der Station oder an der Rezeption, interne Tel.-Nr. 895. Einkaufsmöglichkeiten finden Sie etwa 300 m von der Klinik entfernt.


Qualitätsmanagement: zertifiziert nach § 37 Abs. 2 S. 2 und Abs. 3 SGB IX (BAR/DEGEMED) (bis 31.12.2017 § 20 Abs. 2a SGB IX) und nach DIN EN ISO 9001:2015
Qualitätssicherungsprogramm der DRV

Zertifizierungszeichen

Zertifizierung Celenus Klinik für Neurologie Hilchenbach

Letzte Aktualisierung: 12.08.2019

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden