Logo Celenus Deutsche Klinik für Integrative Medizin und Naturheilverfahren

Celenus Deutsche Klinik für Integrative Medizin und Naturheilverfahren

Fachzentrum für Innere Medizin/Stoffwechsel, Psychosomatik und Orthopädie

Auf dem Land

Bad Elster, Sachsen

Celenus Deutsche Klinik für Integrative Medizin und Naturheilverfahren
Morgengymnastik
Patientenzimmer
Aussenansicht
Gymnastik
Lehrküche
QiGong
Gymnastik mit Ball
Aussenaufnahme
Speisesaal
Celenus Deutsche Klinik für Integrative Medizin und Naturheilverfahren
Morgengymnastik
Patientenzimmer
Aussenansicht
Gymnastik
Lehrküche
QiGong
Gymnastik mit Ball
Aussenaufnahme
Speisesaal

Kontakt

Celenus Deutsche Klinik für Integrative Medizin und Naturheilverfahren

Prof.-Paul-Köhler-Str. 3

08645 Bad Elster

Telefon: 0049 37437 75 0

Telefax: 0049 37437 75 1000

E-Mail: info@dekimed.de

Internet: www.dekimed.de

IK Nummer

511412317

Träger

Deutsche Klinik für Integrative Medizin und Naturheilverfahren GmbH, ein Unternehmen der Celenus Gruppe

Beratung/Reservierung

Telefon: 0800 7511111

Ärztliches Sekretariat

Telefon: 037437 75-1901

Ärztliche Verantwortung

Chefärztin Abt. Integrative Medizin:
Anke Wißgott
Fachärztin für Allgemeinmedizin, Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren, Physikalische Therapie, Balneologie, Geriatrische Grundversorgung, Neuraltherapie, Akupunktur, Lymphologie

Chefarzt Abt. Verhaltensmedizin:
Dr. Adrian Moise
Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Facharzt für Neurologie, Zusatzbezeichnung Suchtmedizinische Grundversorgung, Rehabilitationswesen, Ernährungsmedizin

Hauptindikationen

  • Psychosomatische Erkrankungen: Depression, Burn-out, Ängste, Reizdarm, Reizmagen, Schlafstörungen
  • "Wir2" präventives Elterntraining für alleinerziehende Mütter und Väter
  • Chronische Schmerzerkrankungen: z. B. Kopfschmerzen, Migräne, Neuralgien, Fibromyalgie
  • Orthopädische Erkrankungen: z. B. Rückenschmerz, Gelenkerkrankungen, rheumatische Erkrankungen, Osteoporose
  • Stoffwechselerkrankungen: z. B. metabolisches Syndrom, Übergewicht, Diabetes mellitus
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen: z. B. Bluthochdruck, KHK

Leistungen

  • Vorsorgemaßnahmen (stationär)
  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär)
Zusätzliche Angaben zu Leistungen

beihilfefähige Sanatoriumsaufenthalte nach § 7 BhV
IRENA-Nachsorge

Verträge

Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V

Kostenträger

Deutsche Rentenversicherungen, gesetzliche Krankenversicherungen, Selbstzahler, Beihilfe

Diagnostik

Labor, Ruhe-EKG, Langzeit-EKG, Belastungs-EKG, 24-Stunden-Blutdruckmessung, Lungenfunktions-Test, Psychologische Tests

Therapie

schulmedizinische und naturheilkundliche Therapieangebote: Physiotherapie, balneo-physikalische Therapie, Sporttherapie und Bewegungstherapie, Psychotherapie, Verhaltenstherapie, Gesundheitstraining (Ordnungstherapie), Ergotherapie und Gestalttherapie, klassische westliche Naturheilverfahren, moderne Naturheilverfahren, Traditionelle Chinesische Medizin, ärztliche und medikamentöse Therapie, Ernährungstherapie, interdisziplinäre und indikationsspezifische Therapiemodule

Sondereinrichtungen

Schwimmbad, Sauna, Kneipp-Becken, Lehrküche, Teeküche, Cafeteria, Kosmetik, Frisör, Wellness

Aufnahme von Begleitpersonen, auf einer Etage Eltern-Kind-Zimmer, auf einer Etage Haustiere gestattet

Ausstattung

Behindertengerecht Telefon im Zimmer Schwimmbad, innen Sauna Gymnastik, Fitness Cafeteria Fernsehgerät im Zimmer Beauty-Shop Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs Unterhaltung, Tanz Kiosk WLAN Anschluss Internet Terminal Haustiere Bücherwagen Sozialdienst Trockner Waschmaschine

Bettenanzahl: 240

Einzelzimmer: 200

Doppelzimmer: 20

komfortabel ausgestattet, Dusche/WC, Notruf, TV, Durchwahltelefon, Wertfach, teilweise Balkon/Terasse, teilweise behindertengerecht

Fremdsprachen

Englisch

Russisch

Aufnahmen mit Hund

  • Erlaubt im Patientenzimmer
  • Tägliche Kosten: 10,00 €

Unterbringung von Begleitpersonen

Im Patientenzimmer

Fahrdienste

  • Transfer Bahnhof - Klinik - Bahnhof

Zusätzliche Informationen

Qualitätsmanagement: zertifiziert nach § 37 Abs. 2 S. 2 und Abs. 3 SGB IX (BAR/DEGEMED) und nach DIN EN ISO 9001:2015
Qualitätssicherungsprogramm der DRV

Zertifizierungszeichen

Zertifizierung Celenus Deutsche Klinik für Integrative Medizin und Naturheilverfahren

Letzte Aktualisierung: 14.04.2021

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden