Logo Burgenlandklinik

SRH Burgenlandklinik

Fachklinik für psychosomatisch-psychiatrische Rehabilitation & Suchtmedizin

Auf dem Land In der Stadt

Naumburg, Sachsen-Anhalt

OT Bad Kösen

Burgenlandklinik
Nordic Walking
Rezeption
Patientengespräch
Kunsttherapie
Pinsel und Farbe
Gestaltungstherapie
Bewegungstherapie
Jonglage
Sport
Entspannung
Ernährungsberatung
Barfußweg
Burgenlandklinik
Nordic Walking
Rezeption
Patientengespräch
Kunsttherapie
Pinsel und Farbe
Gestaltungstherapie
Bewegungstherapie
Jonglage
Sport
Entspannung
Ernährungsberatung
Barfußweg

Kontakt

SRH Burgenlandklinik

Käthe-Kruse-Straße 2

06628 Naumburg

Telefax: 0049 34463 60 662 (Verwaltung)

Telefax: 0049 34463 60 659 (Chefarztsekretariat)

Telefax: 0049 34463 60 669 (Patientenaufnahme)

IK Nummer

511521171

Träger

Medinet GmbH/Stiftung Rehabilitation Heidelberg

Patientenaufnahme

Frau Grubert
Telefon: 034463 60-667

Chefarztsekretariat

Frau Brückner
Telefon: 034463 60-651

Ärztliche Verantwortung

Chefarzt
Herr Dr. Olaf Ballaschke
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie,
Zusatzbezeichnung Suchtmedizinische Grundversorgung, Sozialmedizin Module A-F

Klinikleitung

Angret Neubauer, Geschäftsführerin

Hauptindikationen

  • Psychische Erkrankungen
  • Psychosomatische und psychovegetative Erkrankungen
  • Suchterkrankungen

Leistungen

  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + ganztägig ambulant)
Zusätzliche Angaben zu Leistungen

Nachsorge, Prävention

Verträge

Vertrag zur Ausführung von Leistungen zur medizinischen Rehabilitation mit der DRV, Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V

Kostenträger

Deutsche Rentenversicherung, gesetzliche und private Krankenkassen, Beihilfe und Selbstzahler, andere Sozialträger

Diagnostik

allgemeine Diagnostik (körperliche Untersuchung, Basislabor, EKG), psychologische Diagnostik (therapeutisches Gespräch), Prä- und Post-Diagnostik, Psychodiagnostik, verschiedene Testbögen (z. B. AKV, AVEM), computergestütztes "Wiener Testsystem" mit Trainingsprogramm (Cogni Plus)

Therapie

Psychotherapie (Einzel- und Gruppenpsychotherapie, Gestaltungstherapie, Tanztherapie), Psychoedukation, Sport- und Bewegungstherapie, Ergo- und Arbeitstherapie, Biofeedback, Entspannungstherapie (PMR, Autogenes Training, Yoga, QiGong) interne und externe Belastungserprobung

Sondereinrichtungen

Trainingshalle, Sauna, parkähnliches Grundstück mit Entspannungsliegen, Barfußpfad, Sportplatz (Federball, Basketball, Volleyball, Tennis), Tischtennis, Fernsehräume, Gradierwerk in unmittelbarer Nähe, freies Schwimmen im Solebad (Kösalina) 10 Minuten Fußweg

Ausstattung

Telefon im Zimmer Schwimmbad, außen Tennisplatz Sauna Gymnastik, Fitness WLAN Anschluss Internet Terminal Bücherwagen Sozialdienst Waschmaschine

Bettenanzahl: 105

Einzelzimmer: 105

Einzelzimmer mit Nasszelle, teilweise Balkon oder ebenerdiger Terrasse, Telefon, Notruf

Unterbringung von Begleitpersonen

Im Patientenzimmer

Fahrdienste

  • Transfer Bahnhof - Klinik - Bahnhof

Serviceleistungen

  • Reinigung, Montag, Mittwoch, Freitag | 7.00 - 14.00 Uhr

Letzte Aktualisierung: 13.09.2019

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden