Logo Barbarossa Klinik

Barbarossa Klinik

Rehabilitationsklinik für Neurologie, AHB-Klinik im Verbund der Michels Kliniken

In denBergen

Bad Harzburg, Niedersachsen

Barbarossa Klinik

Kontakt

Barbarossa Klinik NRZ Neurologisches Rehabilitationszentrum Harz

Herzog-Julius-Str. 70-78

38667 Bad Harzburg

Telefax: 0049 30 814744 417

Telefax: 0049 30 814744 124 (Patientenaufnahme)

Internet: www.nrz-harz.de

IK Nummer

570310027

Hauptindikationen

  • Neurologische Erkrankungen

Leistungen

  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + ganztägig ambulant)
Zusätzliche Angaben zu Leistungen

Neurologische Frührehabilitation der Phase C

  • Anschlussrehabilitation/Anschlussheilbehandlung
Zusätzliche Angaben zur Anschlussreha/Anschlussheilbehandlung

Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma, Multiple Sklerose und andere neurologische Erkrankungen in den Rehabilitationsphasen C (postprimäre Rehabilitation) und D (Anschlussheilbehandlung, Heilverfahren)

Verträge

Versorgungsverträge nach § 111 SGB V, AHB-Zulassung, Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover, Deutsche Rentenversicherung BUND, Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See

Kostenträger

Deutsche Rentenversicherungen, Gesetzliche Krankenkassen, Private Krankenversicherungen, Selbstzahler

Diagnostik

Klinische Neurophysiologie mit EEG, EMG, ENG, evoz. Potentialen, transkranieller Magnetstimulation, Posturographie, EKG, Sonographie, transthorakale und transösophageale Echokardiographie, Dopplersonographie, Duplex-Scan, Neuropsycholog. Diagnostik, Diagnostik von Sprach- u. Sprechstörungen

Therapie

Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie (u. a. moderne, evidenzbasierte Verfahren, Bobath, PNF), Sporttherapie mit Bewegungsbad und Laufbandtraining, Neuropsychologische und psychologische Therapie einschl. computerassistiertes Hirnleistungstraining, Gesundheitstraining, Prävention, Sozialdienst, Diätschulung, Alltagstraining, Sprachtherapie, soziales Kompetenztraining, Entspannungstherapie, Hilfsmittelberatung und Hilfsmittelversorgung

Sondereinrichtungen

Hallenbad, Diät-Lehrküche, Med. Trainingstherapie, freies Schwimmen, Notfalleinrichtung, Parkplatz

Ausstattung

Behindertengerecht Telefon im Zimmer Schwimmbad, innen Gymnastik, Fitness Cafeteria Friseur Fernsehgerät im Zimmer Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs WLAN Anschluss

97 Ein-Bett-Zimmer, WC/DU, Selbstwahltelefon, Wertschließfach und Farb-TV, überwiegend behindertenfreundliche Zimmer

Zusätzliche Informationen

Lage:
Die Barbarossa Klinik liegt mitten in der reizvollen Stadt Bad Harzburg, unmittelbar am Kurpark, umgeben von der grünen Kulisse bewaldeter Berge, am Nordrand des Harzes. Im Jahre 1569 wurde mit der Erschließung einer Solequelle der Grundstein für das Heilbad Bad Harzburg gelegt, das dank seiner würzigen Bergluft auch ein beliebter heilklimatischer Kurort ist. Von der Klinik aus, die sehr ruhig gelegen ist, sind es nur wenige Schritte in die Stadt, die das behagliche Flair eines gehobenen, staatlich anerkannten Heilbades trägt. Ebenso schnell und leicht zu erreichen, sind beschauliche Hochwälder mit ausgedehnten Wanderwegen. Die Atmosphäre des traditionsreichen Kurortes und die Nähe zur eindrucksvollen Natur des Nationalparks Harz garantieren Unterstützung für Entspannung und Gesundheit.

Letzte Aktualisierung: 01.09.2021

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden