Logo Asklepios Klinik Am Kurpark

Asklepios Klinik Am Kurpark

Ihr Zentrum für Orthopädische und Gynäkologische/Onkologische Rehabilitation

Am Wasser In der Stadt

Bad Schwartau, Schleswig-Holstein

Asklepios Klinik Am Kurpark
Patienten Wartezimmer
Luftaufnahme vom Klinikgelände
Eingangsbereich
Asklepios Klinik Am Kurpark
Patienten Wartezimmer
Luftaufnahme vom Klinikgelände
Eingangsbereich

Kontakt

Asklepios Klinik Am Kurpark Bad Schwartau

Am Kurpark 6-12

23611 Bad Schwartau

Telefon: 0049 451 2004 0

Telefax: 0049 451 2004 286

IK Nummer

260101558

Träger

Asklepios Reha-Klinik Bad Schwartau GmbH

Patientenservice:

Telefon: 0451 2004-186
Telefon: 0451 2004-185

Medizinische Abteilung

Telefon: 0451 2004-163

Ärztliche Verantwortung

Dr. med. Ingo Meßer
Facharzt für Orthopädie, Chirotherapie, Sportmedizin und Rehabilitationswesen

Carola Basse
Fachärztin für Frauenheilkunde u. Geburtshilfe und Sozialmedizin

Hauptindikationen

  • Orthopädie: Degenerative und entzündliche Krankheiten der Bewegungsorgane, insbesondere der Wirbelsäule | Funktionelle Störungen des Bewegungsapparates | Anschlussheilbehandlungen nach Operationen am Bewegungsapparat
  • Gynäkologisch: Endometriose und benigne Erkrankungen z. B. nach OP Komplikationen
  • Gynäkologisch-Onkologisch: Mammacarcinom und Carcinome des weiblichen Genitale
  • Unfall- und Verletzungsfolgen

Nebenindikationen

  • Chronische Schmerzerkrankungen

Leistungen

  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + ganztägig ambulant + ambulant)
Zusätzliche Angaben zu Leistungen

Ambulante muskuloskelettale Rehabilitation

  • Anschlussrehabilitation/Anschlussheilbehandlung
Zusätzliche Angaben zur Anschlussreha/Anschlussheilbehandlung

in beiden Indikationsbereichen
(stationär + ambulant)

Verträge

Belegungsvertrag mit der Deutschen Rentenversicherung Bund, Deutsche Rentenversicherungen,
Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V

Kostenträger

Rentenversicherungen, Krankenkassen und Berufsgenossenschaften

Diagnostik

Klinisch-chemisches Labor, Röntgen, Sonographie, Langzeit-EKG, Belastungs-EKG, 24-Stunden-Blutdruckmessung, Lungenfunktion

Therapie

Physiotherapie, auch auf neurophysiologischer Grundlage, Massagen, Lymphdrainagen, Bewegungsbäder, Ergotherapie, Rückenschule, Manuelle Therapie, psychologische Betreuung, Gesundheitsvorträge, Ernährungsberatung, Sozialdienst, alle Diätformen, medizinische Trainingstherapie, Gehschule innen und außen, Akupunktur, Nachsorgeprogramme der Rentenversicherung (IRENA, T-RENA, Rehasport und ergänzende Seminare)

Sondereinrichtungen

großes Jodsole-Thermalbad mit 300 m² großem Innenbecken und Außenbecken sowie Saunalandschaft, Friseur, Cafébar, Bistro, Aufladestationen für Elektroautos und Elektrofahrräder, Nutzung Asklepios Medical Fitness, angrenzendes Restaurant "vonNebenan"

Ausstattung

Telefon im Zimmer Schwimmbad, außen Schwimmbad, innen Sauna Solarium Gymnastik, Fitness Cafeteria Friseur Fernsehgerät im Zimmer Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs Unterhaltung, Tanz Kiosk WLAN Anschluss Internet Terminal Bücherwagen Sozialdienst Waschmaschine

Bettenanzahl: 282

Einzelzimmer: 282

mit WC, Dusche, Telefon und TV, teilweise behindertengerecht, WLAN nach Verfügbarkeit, Safe, Kühlschrank

Komfortzimmer und zusätzlich Wohlfühlleistungen auf Anfrage

Fremdsprachen

Englisch

Französisch

Spanisch

Arabisch

Türkisch

Russisch

Unterbringung von Begleitpersonen

Im Patientenzimmer

Serviceleistungen

  • Friseur
  • Massagen
  • Fußpflege
  • Gottesdienst

Zusätzliche Informationen

Akademische Lehrklinik der Universität zu Lübeck

Qualitätssicherung: zertifiziert nach den Kriterien der BAR, zertifiziertes Endometriose Zentrum für Rehabilitation (2013, 2016 & 2019)

Zertifizierungszeichen

IQMP Zertifikat Universität zu Lübeck Empfehlung vom Tagesspiegel

Letzte Aktualisierung: 13.07.2021

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden