Klinikseelsorge in der Müritz Klinik, Klink

Wir freuen seit Oktober 2020 Schwester Blecilla bei uns im Hause zu haben. Schwester Blecilla gehört dem Orden „Schwestern der kleinen Blume von Bethanien“ an und war 26 Jahre als Pflegedienstleiterin in einer Pflegeeinrichtung in Viersen, Nordrhein-Westfalen, tätig.

Im Oktober ist sie unserem Ruf gefolgt und bietet täglich offene Gesprächsstunden für unsere Patienten an.
Sie ist für Sie da, wenn

  • Ihnen ein vertrauliches Gespräch gut tun kann.
  • Sie über Ihre Fragen und Zweifel – auch im Glauben sprechen möchten.
  • Sie sich einfach über ein Gespräch freuen würden.

Der Aufenthalt in einer Rehaklinik durchkreuzt oft den vertrauten, gewohnten Alltag. Krankheit und Leiden betreffen dabei nicht nur unseren Körper – meist sind wir als ganzer Mensch auch seelisch betroffen. Sorgen, Fragen oder Ängste können zusätzlich belasten. Für all dies möchte sie sich Zeit nehmen und für Sie da sein. Nicht mit klugen Ratschlägen, sondern mit einem offenen Ohr, mit Aufmerksamkeit und Anteilnahme.

Unser Angebot gilt für Alle!
Dabei machen wir keinerlei Unterschied aufgrund der jeweiligen Weltanschauung, Glaubensvorstellung oder Religionszugehörigkeit. Selbstverständlich unterliegen alle Gespräche der Schweigepflicht.

Ihre Ansprechpartnerin:
Schwester Blecilla
Am Seeblick 2
17192 Klink
Tel. 03991-740 726
www.mueritz-klinik.de

PDF öffnenPressetext Klinikseelsorge

Autor: Müritz Klinik

Stand: 03.03.2021

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden