Simbach am Inn

die junge, weltoffene Stadt

Simbach am Inn

Innstraße 14

84359 Simbach am Inn

Bayern

Tel.: 08571 606-0

Fax: 08571 606-62

www.simbach.derathaus@simbach.de

Einwohnerzahl: 9.700

Anzahl Betten: 263

Lage/Klima

Simbach am Inn liegt im Süden Niederbayerns, etwa 15 km östlich des Zusammenflusses von Inn und Salzach. Die natürliche Grenze zum benachbarten Österreich bildet der Inn. Am gegenüberliegenden Innufer liegt die österreichische Stadt Braunau am Inn.

345 m über NN

Einrichtungen

viele Wanderziele, Nordic Walking und Laufstrecken, Freibäder und Badeseen, regionales und überregionales Ragwegenetz, Minigolfanlage, Go Card Bahn, Thermen im nahegelegenen Bad Füssing, Bad Birnbach oder Bad Griesbach 

Medizinische Versorgung

Ärzte der verschiedenen Fachrichtungen befinden sich vor Ort

Anreise mit dem PKW

A94/B12neu über München und Mühldorf nach Simbach, oder über die A3 in Richtung Passau

Anreise mit der Bahn

Die Stadt ist mit verschiedenen Bahnstrecken an das Schienennetz angeschlossen: Zum Einen mit der Bahnstrecke Mühldorf–Simbach am Inn (KBS 941), sowie andererseits mit der Bahnstrecke Simbach - Linz - Wien (Innviertelbahn).

Sehenswürdigkeiten/Feste

Die Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt zählt zu den bedeutendsten spätgotischen Kirchbauten der Region: besonderres Kleinod ist der prächtige Hochaltar. Der Schellenberg mit 549m über NN ist die höchste Erhebung zwischen Inn und Rott und eröffnet reizvolle Ausblicke auf das Inntal und das benachbarte Oberösterreich.

Feste und Veranstaltungen

Das Fischerfest findet alljährlich am zweiten Wochenende im September statt und der Loenhardiritt (Pferdeprozession) im Oktober.  
 

Autor: Redaktion Rehakliniken Online

Stand: 11.12.2017

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Rehakliniken im Bereich Simbach am Inn