Pfronten

Luftkurort

Pfronten Tourismus

Vilstalstraße 2

87459 Pfronten

Bayern

Tel.: 08363 698-88

Fax: 08363 698-66

www.pfronten.deinfo@pfronten.de

Einwohnerzahl: 8.000

Anzahl Betten: 4.500

Lage/Klima

Das Pfrontener Tal liegt etwa 850m über NN im Ostallgäu. Die umliegenden Berggipfel reichen bis auf eine Höhe von knapp 2000m. Ein umfangreiches Rad- und Wanderwegenetz steht in verschiedenen Höhenlagen dem Gast zur Verfügung.

Heilanzeige

Atemwegs- und seelische Erkrankungen, Gelenkschmerzen, Magen-Darm- und Hauterkrankungen, Schlafapnoe, Tabakentwöhnung, Übergewichtsreduktion, physikalische und rehabilitative Medizin, orthopädische Chirurgie, Innere Medizin

Ortsspezifische Therapien

Heuanwendungen

Ergänzende Therapien

Heilfasten, Kneipp-Kuren

Spezielle Behandlungen

Tabakentwöhnung, Schlafapnoe, Übergewichtsreduktion

Einrichtungen

Kurpark, fünf Wassertretbecken, Massage und Gymnastik, Sauna, Alpenbad Pfronten mit Hallenbad, Heißwasserbecken und beheiztem Freischwimmbad

Medizinische Versorgung

diverse Ärzte in unterschiedlichen Fachrichtungen, Physiotherapeuten

Anreise mit dem PKW

A7 Ulm-Memmingen-Kempten, Ausfahrt Nesselwang und über die B309 der Beschilderung nach Pfronten folgen.
Von München kommend über die B12 bis Marktoberdorf und weiter nach Pfronten oder ab Landsberg über die B17 nach Füssen und weiter auf der B310 nach Pfronten.
 

Anreise mit der Bahn

Bis Kempten und Umstieg nach Pfronten-Ried

Sehenswürdigkeiten und Sonstiges

Burgruine Falkenstein, Aussichtssteg auf dem Breitenberg, Bergbahnen und -lifte im Sommer- und Winterbetrieb, verschiedene Museen am Ort

Autor: Redaktion Rehakliniken Online

Stand: 12.12.2017

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Rehakliniken im Bereich Pfronten