Nittenau

Erholung am Regenknie

Touristikbüro Nittenau

Hauptstraße 14

93149 Nittenau

Bayern

Tel.: 09436 9027-33

Fax: 09436 9027-32

www.nittenau.detouristik@nittenau.de

Einwohnerzahl: 9.000

Lage/Klima

Nittenau liegt 30 km nord-östlich von Regensburg im Oberpfälzer Seenland und im westlichen Teil des Naturparks Oberer Bayerischer Wald. Die kleine Stadt bietet ein breites Angebot an abwechslungsreicher Freizeitgestaltung. Das Wasser des Flusses Regen ist das prägende Element und hat über Jahrtausende hinweg eine wildromantische Landschaft gestaltet.

Anreise mit dem PKW

Mit dem Auto erreichen Sie uns von Norden über die A6 und A93 oder von München über die A9 und die A93.

Anreise mit der Bahn

Mit dem Zug bestehen Direktverbindungen nach Schwandorf und Regensburg.

Sehenswürdigkeiten

Stadtpfarrkirche Mariä Geburt. Die Kirche in ihrer heutigen Gestalt ist ein moderner Bau der Jahre 1977/78 in einer Zusammenfügung mit dem gotischen Chor der alten Kirche. Der barocke Ausbau nach dem Brand von 1779 samt der Verlängerung des Kirchenschiffs von 1850 waren im Zweiten Weltkrieg stark beschädigt worden und trotz Instandsetzung den gewandelten Bedürfnissen der Pfarrgemeinde nicht mehr gewachsen. Der Chor in seiner spätbarocken Fassung wird jetzt noch für kleinere Messen genutzt. Storchenturm, Schwalbenturm und Spatzenturm mit Teilen der alten Stadtbefestigung. Schloss Bodenstein, Schloss Stefling, Burg Hof am Regen, Burgruine Stockenfels, Kloster Reichenbach, ehem. Zisterzienserkloster Walderbach.

Autor: Redaktion Rehakliniken Online

Stand: 07.12.2017

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Rehakliniken im Bereich Nittenau