Mudau

Gemeinde Mudau

Schloßauer Straße 2

69427 Mudau

Baden-Württemberg

Tel.: 06284 78-0www.mudau.derathaus@mudau.de

Einwohnerzahl: 5.000

Lage/Klima

Die Gemeinde liegt im südöstlichen Odenwald zwischen Neckar und Main in der nördlichen Ecke des Neckar-Odenwald-Kreises an der Landesgrenze zu Hessen und Bayern. Das von ausgedehnten Wäldern bedeckte Gebiet liegt zwischen 251 und 581 m ü. NN. Mudau ist flächenmäßig die zweitgrößte Gemeinde im Neckar-Odenwald-Kreis und eine der dünnst besiedelten Gemeinden von Baden-Württemberg. Die nächstgelegenen Großstädte sind: Frankfurt, Würzburg, Heilbronn und Heidelberg.

Verkahrsverbindungen

Mudau war von 1905 bis 1973 Endpunkt einer heute abgebauten Schmalspurbahn, dem Odenwaldexpress, die von Mosbach ausging. Auf der ehemaligen Bahntrasse wurde am 8. Juni 1980 eine Rad-Wanderbahn eingeweiht. Heute ist der Ort über eine Buslinie an den Bahnhof der S-Bahn RheinNeckar in Eberbach angebunden.

Sehenswürdigkeiten

Limes-Kastelle

Schloßau und Scheidental Kapelle St. Veit und St. Martin Schloß Waldleiningen

Altes Rathaus (1434)

Katholische Pfarrkirche St. Pankratius

Barocke Mariensäule

Mudau Odenwaldhalle

Galgen Mudau

Neugotische Pfarrkirche

Schloßau

Autor: Redaktion Rehakliniken Online

Stand: 08.12.2017

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Rehakliniken im Bereich Mudau