Mölln

Mölln ist auch als Eulenspiegelstadt bekannt. Im Jahr 1970 erhielt Mölln die Anerkennung als Kneipp-Kurort und auch heute noch wird die Lhre des Pfarrers Sebastian Kneipp vom gesunden Leben und naturgemäßen heilen aktiv betrieben.

Kneippkurort

Städtische Kurverwaltung

Am Markt 12

23879 Mölln

Schleswig-Holstein

Tel.: 04542 7090

Fax: 04542 837353

www.moelln.deferien@moelln.de

Umfassende touristische Informationen unter
www.moelln-tourismus.de

Einwohnerzahl: 18.500

Anzahl Betten: 1.800

Lage/Klima

Im Naturpark Lauenburgische Seen im Kreis Herzogtum Lauenburg liegt Mölln inmitten einer waldreichen, hügeligen Umgebung, in der Nähe zahlreicher Seen, 19 m ü. d. M.

Heilanzeige

Neurovegetative Funktionsstörungen, Funktionsstörungen der Verdauungsorgane, funktionelle Herz- und Gefäßerkrankungen, nichtentzündliche Erkrankungen des Bewegungsapparates, Abhärtung, chronische Schmerzerkrankungen, entzündlich rheumatische Erkrankungen, Erkrankungen der Atmungsorgane, Naturheilverfahren, onkologische Erkrankungen, Stoffwechselerkrankungen

Ortsspezifische Therapien

Kneipp-Physiotherapie, MAYR-Kuren

Ergänzende Therapien

Bewegungstherapie, Bewegungsbäder, gerätegestützte Krankengymnastik, Massagen in verschiedenen Formen, Unterwassermassagen, medizinische Bäder mit Zusätzen, Lymphdrainagen, Fangopackungen, Heißluft, Eispackungen, Stangerbäder, Inhalationen, Elektrotherapie

Spezielle Behandlungen

Inhalationen, Sauna, Arztvorträge

Einrichtungen

Kurmittelhaus, Kurpark mit Konzertpavillon, Bewegungsbad (30° C), Solarium, Freischachanlage, Fontänenbecken, 200 km Wanderwegenetz; Wildpark

Medizinische Versorgung

drei Badeärzte, 28 Gebietsärzte (Allgemeinmedizin, Innere Medizin, Chirurgie, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Gynäkologie, Orthopädie, Neurologie, Urologie, Radiologie, Dermatologie, Kinderheilkunde, Augenheilkunde)

Verkehrsverbindungen

Tägliche Busverbindungen nach Hamburg, Berlin,  Lübeck, Bahnstation der Eilzugstrecke Lübeck-Lüneburg, Autobahn A 24 Hamburg-Berlin, Abfahrt Talkau, Bundesstraße B 207 nach Mölln.
Autobahn A 20 Lübeck-Rostock, Abfahrt Groß Grönau, Bundesstraße B 207 nach Mölln.

Autor: Redaktion Rehakliniken Online

Stand: 12.12.2017

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Rehakliniken im Bereich Mölln