Lübben (Spreewald)

Staatlich anerkannter Erholungsort

Stadt Lübben (Spreewald)

Poststraße 5

15907 Lübben (Spreewald)

Brandenburg

Tel.: 03546 79-0

Fax: 03546 79-2560

www.luebben.demail@luebben.de

Einwohnerzahl: 13.900

Lage/Klima

Lübben ist die Kreisstadt des Landkreises Dahme-Spreewald in der Niederlausitz im Bundesland Brandenburg.

Medizinische Versorgung

Lübben ist vor allem als Touristenstadt im Spreewald bekannt. Doch auch als Standort medizinischer Einrichtungen hat sie sich in den zurückliegenden Jahren einen guten Ruf weit über die Kreisgrenzen hinaus erworben. Neben einem breiten Spektrum an Fachärzten, die in der Kreisstadt ansässig sind, prägen vor allem drei große Kliniken den Gesundheitsstandort Lübben.

Anreise mit dem PKW

BAB A 13 Berlin-Dresden, Anschlussstellen Freiwalde und Duben, Bundesstraße B 87, Bundesstraße B 115

Anreise mit der Bahn

Hauptbahnhof an der Bahnstrecke Görlitz- Cottbus- Berlin

Lübben - das "Tor zum Ober- und Unterspreewald"

Der staatlich anerkannt Erholungsort Lübben liegt im Biosphärenreservat Spreewald, mit seiner unzähligen Flüsschen und artenreichen Flora und Fauna. Zahlreiche historische Bauwerke prägen die über 850 Jahre alten Stadt, wie die Reste einer alten Stadtmauer, das Ständehaus, das Herrenhaus Neuhaus, die Paul-Gerhardt-Kirche oder das Schloss, das der Schlossinsel ihren Namen. Dieser idyllische Park mit seinen Wanderwegen, Fließen, einem Wasserspielplatz und Hügellabyrinth bietet ebenso wie die „SpreeLagune“ mit ihrer Naturbadestelle und dem  Wasserwanderrastplatz oder der Hain mit seinen alten Eichen inmitten der Stadt Raum für Erholung und Entspannung.

Autor: Redaktion Rehakliniken Online

Stand: 11.12.2017

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Rehakliniken im Bereich Lübben (Spreewald)