Großenbrode

Großenbrode liegt an der äußersten Spitze der Lübecker Bucht zwischen Heiligenhafen und der Insel Fehmarn. Die allergiearme und mit wenig Feinstaub belastete Luft, sowie das Ostseewasser erfüllen strenge Qualitätskriterien. Ihnen hat Großenbrode das Prädikat "Ostseeheilbad" zu verdanken.

Ostseeheilbad

Kurverwaltung Großenbrode

Teichstraße 12

23775 Großenbrode

Schleswig-Holstein

Tel.: 04367 9971-13

Fax: 04367 9971-26

www.grossenbrode.deinfo@grossenbrode.de

Einwohnerzahl: 2.200

Anzahl Betten: 2.200

Lage/Klima

Großenbrode liegt im regenärmsten Gebiet Schleswig Holsteins auf der Wagrischen Halbinsel. Es erwarten Sie 15 km Strände und unberührte Naturschutzgebiete.

Heilanzeige

Herz-, Kreislauf- und Gefäßerkrankungen, Atmungsorganerkrankungen, Hautkrankheiten, chronische, entzündliche und degenerative Erkrankungen des Stütz-, Bewegungsapparates, Erkrankungen/Infektanfälligkeit im Kindesalter, Veränderungen des vegetativen Nervensystems, allgemeine Schwäche- und Erschöpfungszustände

Ortsspezifische Therapien

Meerwasserinhalationen und Meerwasserwannenbäder mit Qualitätsgütesiegel, Meerklima, Meerwassereinzel- und Gruppenbewegungsbäder

Ergänzende Therapien

Krankengymnastik, Sonderformen der Krankengymnastik (nach Bobath, nach Brügger, PNF, manuelle Therapie, Schlingentischbehandlung); Krankengymnastik im Meerwasserbewegungsbad einzeln oder in der Gruppe, Atemtherapie, Extensionen, klassische Massage, spezielle Massageformen (Bindegewebs-, Reflexzonen-, Segment-, Periost-, Bürsten-, Colonmassage), Lymphdrainage, Migränetherapie, Wärme- und Kältetherapie mit natürlichen Peloiden (Fango/Moor), Heißluft, med. Bäder, Naturmoorbad, Unterwasserdruckstrahlmassage, Stangerbad, Elektrotherapie

Spezielle Behandlungen

Kneippanwendungen, Solarium, Sauna, Yoga, progressive Muskelentspannung, Rückenschule, Shiatsu (energetische Massage), Entspannungsmassage, Aromaölmassage, Bäder nach dem Soft-Pack-System (Meeresalgen, Nachtkerze), Walking, Aqua-Fitness, Strandgymnastik

Einrichtungen

Kurmittelzentrum, Meerwasserbewegungsbad, Haus des Gastes, Kurpark, Kurpromenade, Wanderwege, Radwege. Fitness- und Wellnesscenter, Outdoor-Trainingsplatz mit elf Geräten

Anreise mit dem PKW

A1 Lübeck-Puttgarden, Heiligenhafen auf der B 207 nach Großenbrode (11 km)

Anreise mit der Bahn

Fernverkehr: Oldenburg i/H. (19,5 km), Haltestelle in Großenbrode

Autor: Redaktion Rehakliniken Online

Stand: 12.12.2017

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Rehakliniken im Bereich Großenbrode