Esens-Bensersiel

Esens-Benersiel ist ein Nordseeheilbad an der niedersächsichen Nordsee. Die einmaligen Küstenregion Ostfrieslands direkt am UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer lädt zum Erholen ein. Das Nordseeheilbad ist bekannt für sein Kur- und Thalassozentrum. Bei der Thalassotherapie werden Krankheiten mit Meerwasser, dem Klima, den Algen und Schlick behandetl.

Nordseeheilbad

Kurverein Nordseeheilbad Esens-Bensersiel e.V.

Am Strand 8

26427 Esens-Bensersiel

Niedersachsen

Tel.: 04971 917-0

Fax: 04971 917-134

www.bensersiel.deinfo@bensersiel.de

Lage/Klima

Esens-Bensersiel, zwischen Norden und Wittmund in Ostfriesland gelegen, ist als Nordseeheilbad staatlich anerkannt. Bestimmend für die in Esens erfolgreich betriebene Therapie ist das Nordseeklima, das in erster Linie durch den Zustrom von Meeresluftkörpern bestimmt wird.

Heilanzeige

Erkrankungen der Atmungsorgane, Hauterkrankungen, Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, psychosomatische und psychovegetative Erkrankungen, Mutter-/Vater-Kind-Kuren, orthopädische Erkrankungen.

Ergänzende Therapien

Unterwassermassagen, Meerwasserinhalationen, warme Meerwasserbäder, Nordseekur, Bewegungs- und Saunabäder

Einrichtungen

Sauna mit Tauchbecken, Freiluft- und Liegeraum, Meerwasser-Wellen-Freibad, Nordseetherme "Sonneninsel", Kurmittelhaus, Maritimer Sport-Themen-Park, Fitness-Studio.

Anreise mit dem PKW

A 29 aus Oldenburg bis Autobahnkreuz Wilhelmshaven, Abfahrt Jever, Wittmund/Ostfriesische Inseln.
 

Anreise mit der Bahn

über Oldenburg, Varel, Sande, Jever und Wittmund bis Esens-Bensersiel,
über Leer und Emden bis Norden, dann weiter mit dem Bahnbus bis Esens-Bensersiel.

Autor: Redaktion Rehakliniken Online

Stand: 11.01.2018

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Rehakliniken im Bereich Esens-Bensersiel