Daun

Heilklimatischer Kurort

Kur - und Verkehrsamt Daun

Leopoldstr. 5

54550 Daun

Rheinland-Pfalz

Tel.: 06592 9513-0

Fax: 06592 9513-20

www.daun.detouristinfo@daun.de

Einwohnerzahl: 9.200

Anzahl Betten: 1.670

Lage/Klima

Im Dreieck zwischen Ahr, Mosel und Rhein im Herzen der Vulkaneifel mit ihren geologischen und landschaftlich reizvollen Besonderheiten, 400 bis 500 m ü. d. M.
Klima: schonend bis reizmild

Heilanzeige

Chronische Erkrankungen der Atemwege, Herz-Kreislauf- und Gefäßkrankheiten, allgemeine Leistungsschwäche und psychovegetative Syndrome mit funktionellen Störungen, Hautkrankheiten, neurovegetative Funktionsstörungen, nichtentzündliche Erkrankungen des Bewegungsapparates, Abhärtung, Magen-, Darm-, Leber- und Gallenwegserkrankungen, unterstützende Behandlung bei Stoffwechselerkrankungen, Erkrankungen der ableitenden Harnwege, Suchterkrankungen

Ortsspezifische Therapien

Bade- und Trinkkuren mit der Dunaris-Heilquelle, Mittelgebirgsklima, mittlere Stufe, Kneipp-Physiotherapie

Ergänzende Therapien

Güsse, Wickel, medizinische Bäder, Elektrotherapie, Stangerbad, Massagen, Krankengymnastik, Bewegungstherapie, Heißluft, Inhalationen, Packungen, Arm- und Fußbäder, Bewegungsbäder, Kryotherapie, Kohlensäurebäder

Spezielle Behandlungen

Bindegewebsmassage, Lymphdrainage, Atemgymnastik, Sauna, Yoga, Ausdauertraining, Wassergymnastik, Rückenschule, Coronarsport, Dialysestation

Einrichtungen

Badeabteilungen, Fachkliniken

Medizinische Versorgung

zwei Badeärzte, 21 Gebietsärzte (alle Fachrichtungen)

Anreise mit dem PKW

Autobahn BAB 1, Abfahrt Blankenheim/ Hillesheim, B 421 bis Daun, BAB 48/1 Eifelautobahn Koblenz - Trier, Abfahrt Vulkaneifeldreieck

Anreise mit der Bahn

Strecke Köln-Gerolstein-Trier und Köln-Koblenz-Frankfurt

Autor: Redaktion Rehakliniken Online

Stand: 08.12.2017

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Rehakliniken im Bereich Daun