Dahme

Schneeweißer Strand, beste Wasserqualität und jede Menge Abwechslung für Familien: Das Ostseebad Dahme zählt seit mehr als 100 Jahren zu den beliebtesten Urlaubsorten an der Ostsee. Über 6,5 km feinsandiger Badestrand zeichnen das Ostseeheilabd Dahme an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste aus.

Ostseeheilbad

Kurbetrieb Dahme

Seestr. 50

23747 Dahme

Schleswig-Holstein

Tel.: 04364 49200

Fax: 04364 492028

www.dahme.cominfo@dahme.com

Einwohnerzahl: 1.227

Lage/Klima

Oberhalb Lübecks an der Ostseeküste, mildes Klima mit 1.800 bis 1.900 Sonnenscheinstunden im Jahr

Heilanzeige

Hautkrankheiten, Erkrankungen im Kindesalter, Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, rheumatische Erkrankungen, Herz- und Gefäßerkrankungen, allgemeine Schwächezustände

Ortsspezifische Therapien

Thalassotherapie (Meerwassertherapie)
Strandgymnastik

Ergänzende Therapien

Massagen, Stangerbäder, Wannenbäder, Fango, Bewegungsbecken, Kneippsche Anwendungen, Krankengymnastik, Rückenschule, Trinkkuren, Unterwassermassagen

Spezielle Behandlungen

Bobath, Migränetherapie, Lymphdrainage

Einrichtungen

1,5 km lange Strandpromenade, 6 km Strand, Bürgermeister-Specht-Park (Kurpark), Lesesaal, Meerwasserhallenschwimmbad, Rad- und Wanderwegenetz, Leuchtturm, regelmäßige Kurkonzerte sowie ein Sport- und Gesundheitszentrum inklusive Fitness-Studio

Das Sport- und Gesundheitszentrum bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten der medizinischen Betreuung durch ein Team von Physiotherapeuten und Masseuren, oder der Nutzung eines komplexen Wellness-Angebotes, inklusive einer Saunalandschaft, für das körperliche und seelische Wohlbefinden.

Medizinische Versorgung

Badeärzte

Anreise mit dem PKW

BAB 1 bis Lensahn

Autor: Redaktion Rehakliniken Online

Stand: 08.12.2017

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Rehakliniken im Bereich Dahme