Bodenmais

Heilklimatischer Kurort

Tourismus Bodenmais

Bahnhofstr. 56

94249 Bodenmais

Bayern

Tel.: 09924 778-135

Fax: 09924 778-150

www.bodenmais.deinfo@bodenmais.de

Einwohnerzahl: 3.400

Anzahl Betten: 7.000

Lage/Klima

Ortshöhe 700 m; im Bayrischen Wald, am Südhang des Großen Arber (1456 m). Mittelgebirgsklima, schonend bis reizstark (Heilklima)

Heilanzeige

Degenerative Erkrankungen des Bewegungsapparates, insbesondere des Rückens, weichteilrheumatische Beschwerden im Hals-, Schulter- und Rückenbereich, Funktionsstörungen des Herz-Kreislaufsystems ohne Organbefund, Atemwegserkrankungen

Ortsspezifische Therapien

"Bodenmaiser Klimakur", "Bodenmaiser Stollentherapie"

Ergänzende Therapien

Physiotherapie, Massagen, Unterwasserdruckstrahlmassagen, Lymphdrainage, Bestrahlung, Heißluft, Fangopackungen, Kälteanwendungen, med. Bäder, Stangerbäder, Zwei- und Vierzellenbäder, Elektrotherapie, Sport- und Unfallnachbehandlung, Bewegungstherapie, Streckungen, Kneipp`sche Anwendungen, Rückenschule, Krankengymnastik, Akupunkturmassage, Atemgymnastik, Inhalationen

Spezielle Behandlungen

Terrainkuren (Klimatherapie), Stollentherapie (Unterlage-Klimatherapie), bei Erkrankungen der Atemwege, Heilstollen im Silberberg,  Atemtherapie, Rückenschule, Wassergymnastik, Bewegungs- und Entspannungstherapie

Einrichtungen

Altes Rathaus mit Veranstaltungs- und Vortragsräumen, Lese- und Internet-Ecke; Nichtraucherschutzeinrichtungen, Spiel- und Freizeitangebote für Kinder, kinderfreundliche Vermietungsbetriebe

Medizinische Versorgung

fünf Ärzte, darunter vier Badeärzte, ein Internist, ein Dermatologe, ein Psychotherapeu

Anreise mit dem PKW

A 3 oder A 92 bis Deggendorf (bis Bodenmais 35 km auf gut ausgebauter Staatsstraße)

Anreise mit der Bahn

Über Plattling, Zwiesel bis Bodenmais

Autor: Redaktion Rehakliniken Online

Stand: 11.01.2018

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Rehakliniken im Bereich Bodenmais