Blankenburg

Heilbad / Moorheilbad

Tourist- und Kurinformation

Markt 3

38889 Blankenburg

Sachsen-Anhalt

Tel.: 03944 2898

Fax: 03944 63102

www.blankenburg.detouristinfo@blankenburg.de

Einwohnerzahl: 16.200

Lage/Klima

Die waldreichen Gebirgshänge des nördlichen Harzrandes sind mit ihrer schützenden Wirkung verantwortlich für ein besonders gut verträgliches Schonklima in Blankenburg.

Heilanzeige

Entzündliche rheumatische Erkrankungen (auch AHB), degenerativ-rheumatische Krankheiten und Zustände nach Operationen und Unfallfolgen an den Bewegungsorganen (auch AHB), Erkrankungen mit soliden Tumoren und maligne Lymphome und akute und chronische Leukämien (auch AHB und Tumornachsorge)

Ortsspezifische Therapien

Balneotherapie mit Frischmoor; Heilklima

Ergänzende Therapien

Massagen, Hydrotherapie, Kryotherapie (Kältekammer in der Teufelsbad-Fachklinik), Elektrotherapie, Schmerztherapie, Krankengymnastik,  Krankengymnastik auf neurophysiologischer Basis, Ergotherapie, C02-Gasinsufflationen, Psychotherapie, Logopädie, Diät- und Ernährungsberatung, Verhaltenstherapie, Sport- und Physiotherapie

Einrichtungen

Kurpark, Veranstaltungen, Gesundheitsvorträge, geführte Wanderungen, Wanderwegnetz, Terrainkurwege, Nordic Walking-Strecken

Medizinische Versorgung

ca. 40 Ärzte in freier Niederlassung (Allgemeinmedizin, Augenheilkunde, Hals-Nasen-Ohren-Medizin, Gynäkologie, Haut- und Geschlechtskrankheiten, Pädiatrie, Dermatologie, Neurologie, Psychologie, Rheumatologie, Orthopädie, Urologie, Innere Medizin, Chirurgie, Zahnärzte, ein Badearzt)

Anreise mit dem PKW

Über die Bundesstraßen B 6n, B 6, B 81 zu erreichen, an der Bundesstraße B 27 gelegen.

Anreise mit der Bahn

Es sind Anbindungen an das Netz der Deutschen Bahn AG vorhanden.

Autor: Redaktion Rehakliniken Online

Stand: 13.12.2017

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden

Rehakliniken im Bereich Blankenburg