Rücken & Wirbelsäule

Rückenschmerzen sind der zweithäufigste Anlass dafür, zum Arzt zu gehen. Sehr häufig handelt es sich dabei um Rückenschmerzen, für die keine Ursache gefunden wird. Aber selbst deutliche Befunde, etwa an der Wirbelsäule oder den Bandscheiben, bedeuten noch nicht, dass die Ursache der Rückenschmerzen auch gefunden ist. Viele Rückenschmerzen vergehen ohne Behandlung innerhalb von sechs Wochen.

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden