Ergotherapeut (m/w/d)

Sie suchen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und fröhlichenTeam, mitten in der Natur des Südschwarzwaldes? Dann sind Sie bei uns genaurichtig! Die Fachklinik Caritas-Haus Feldberg ist spezialisiert auf Vorsorge undRehabilitation für Mutter-Kind sowie auf Kinder- und Jugendrehabilitation mit denSchwerpunkten AD(H)S, Adipositas und Asthma bronchiale.

Aktuell suchen wir

 

Ergotherapeut (m/w/d)

Ab sofort in Teilzeit mit 50%, zunächst befristet für zwei Jahre

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung
  • Freude am Arbeiten mit Müttern, Kindern und Jugendlichen
  • Pädagogische Fähigkeiten, Kommunikationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen und Geschicklichkeit
  • Teamfähigkeit

Ihre Aufgaben

  • Beratung und Behandlung von Müttern, Kindern und Jugendlichen
  • Trainieren der Grob- und Feinmotorik, der Orientierung, der Konzentrationsfähigkeit oder im Umgang mit Hilfsmitteln
  • Fertigen von Berichten und Dokumentationen
  • Übernahme konzeptueller und organisatorischer Aufgaben
  • Mitarbeit im Interdisziplinären Team

Wir bieten

  • Eine verantwortungsvolle und selbständige Tätigkeit mit großem Gestaltungspotential im interdisziplinären Team
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, Shuttle vom Bahnhof Bärental zur Klinik
  • Jährliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betrieblichen Gesundheitsschutz

Wir freuen uns

auf Ihre Bewerbung. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen an:

ITZ Caritas-Haus Feldberg, Personalbüro, Melanie Waldvogel,
Passhöhe 5, D - 79868 Feldberg
info@caritas-haus-feldberg.de

Gerne steht Ihnen Frau Waldvogel unter 07676/930 335 für Auskünfte zur Verfügung.

 

PDF öffnenStellenangebot ITZ Haus Caritas Feldberg Ergotherapeut

Autor: ITZ Caritas-Haus Feldberg

Stand: 12.12.2019

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden