Einen Beschäftigten für die Verwaltung (w/m/d) in Teilzeit (19,5 Std./Wo.)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet für 1 Jahr einen Beschäftigten für die Verwaltung (w/m/d) in Teilzeit (19,5 Std./Wo.).

Die Eleonoren-Klinik ist eine moderne Rehabilitationsklinik der Deutschen Rentenversicherung Hessen für Erkrankungen aus den Fachbereichen Gastroenterologie und Stoffwechselerkrankungen, Onkologie und Orthopädie. Wir betreuen derzeit 180 stationäre Betten und 8 ambulante Therapieplätze.

Ihr Aufgabenspektrum umfasst:

  • Bettendisposition, Rechnungswesen, Adressmanagement, Reporting, Verwaltung von Forderungen
  • Telefonische Beratung
  • Kommunikation mit Kostenträgern, Krankenhäusern und Praxen

Ihr Profil:

  • Kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Flexibles, selbstständiges Handeln bei Problemstellungen
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patienten, Angehörigen und Mitarbeitern
  • Hohe Einsatzbereitschaft
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office, gute Kenntnisse in MS-Excel

Wir bieten:

  • Vergütung nach dem Tarifvertrag EntgO-DRV mit Zusatzversorgung und den sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gute Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit
  • Angebot von kliniknahen Apartments zu kostengünstigen Konditionen

Besondere Hinweise:

  • Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 15.05.2021 an:
Eleonoren-Klinik
Personalabteilung
Am Kaiserturm 6
64678 Lindenfels-Winterkasten
Per Email an: karina.hofmann@drv-hessen.de oder silke.schramm@drv-hessen.de

PDF öffnenVerwaltung

Autor: DRV Hessen

Stand: 23.04.2021

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden