Stationen aus dem Leben eines Alkoholikers

Lesung von Bernd Goebel am 14. März 2017

„Unheimlich heimlich… habe ich getrunken“ ist die autobiografische Geschichte von Bernd Goebel. Er erzählt sehr persönlich und offen seine Geschichte vom ersten Bier bis zu seiner Entgiftung, der folgenden Therapie und seinem abstinenten Leben danach.

Bernd Goebel hat 13 bis 15 Jahre seines Lebens getrunken, bis er den Entschluss zur Entgiftung und Anschliessender Therapie gefasst hat.
Das Werk des 46 jährigen Attendorners richtet sich an alle Betroffenen, Angehörigen und Interessierten, die sich über die Krankheit Alkoholismus aus der Sicht eines trockenen Alkoholikers informieren möchten. Auch seine Familie kommt dabei ausführlich zu Wort. Ein ermutigendes Buch.

Eintrittskarten sind in der Vorverkaufstelle im SternenZelt (Wilhelmstr. 53, 58511 Lüdenscheid,
Öffnungszeiten: donnerstags 11:00 – 13:00 Uhr und freitags 09:00 – 11:00 Uhr) oder an der Abendkasse in der Fachklinik Spielwigge
zum Preis von 3 Euro erhältlich.

Sie können Karten auch telefonisch reservieren: (Tel.: 0 23 51 – 94 85 11)


Bitte beachten Sie, dass die Karten am Veranstaltungstag eine halbe Stunde vor Beginn abgeholt werden müssen.

Ort: Spielwigge 65, 58515 Lüdenscheid
Datum: 14. März 2017
Zeit: 19 Uhr, Einlass 18:30 Uhr
Preis: 3 EUR

 

Quelle Text und Bild: Karl Wessel Verwaltungsgesellschaft mbH

 

 

 

 

 

 

 

 

© Medizinische Medien Informations GmbH | Am Forsthaus Gravenbruch 7 | 63263 Neu-Isenburg