Sauna im Sommer macht frisch und vital

Sauna-Diplom erklärt die wohltuenden Effekte

Die große Aktion „SommerSauna“ läuft ab Juni in der Obermain Therme auf vollen Touren und verspricht bis Ende August Sommerspaß für alle Sinne. Eins der vielen Specials ist das Sauna-Diplom unter dem Motto „Erfrischt, vital & schön dank SommerSauna“, das im Zeitraum 19. bis 23. Juni an vielen Terminen kostenlos angeboten wird.

Bei dem heiteren, rund einstündigen „Studium“ erfahren die Teilnehmer, dass das Saunieren gerade bei heißen sommerlichen Außentemperaturen ausgesprochen gesund und sogar richtig erfrischend ist. Eigentlich ist die Sache ganz einfach: Die Sauna aktiviert das körpereigene „Kühlsystem“ und auch den Kreislauf. Ganz unmittelbar spürt man das sofort nach dem Saunabad – nach 80 bis 90 Grad in der Sauna fühlen sich hochsommerliche Außentemperaturen wohltuend „kühl“ an. Für die richtige Erfrischung sorgt dann anschließend die Abkühlphase, die gerade im Sommer für den Organismus besonders wichtig und notwendig ist. Je nach Lust und Laune kann man hier im SaunaLand der Obermain Therme unter verschiedenen tollen Möglichkeiten wählen – vom sanft erfrischenden Bad im Naturbadesee über das schnelle „Abtauchen“ ins eiskalte Tauchbecken bis hin zu den Schwall- oder Eimerduschen oder den Eisbrunnen.

Wichtig ist, dass die Resthitze nach dem Saunagang vollständig aus dem Körper getrieben wird. Durch den „Sauna-Effekt“ und den Wechsel von Heiß und Kalt kommt der Organismus wieder in Schwung, man fühlt sich insgesamt deutlich vitaler und verträgt danach die Tagestemperatur viel besser. Die Haut fühlt sich streichelweich an, man ist frisch und entspannt und wird trotz Hitze in der folgenden Nacht wunderbar schlafen können.

Das Sauna-Diplom zum Thema „Erfrischt, vital & schön dank SommerSauna“ erklärt sämtliche Zusammenhänge – ausprobieren kann man den „Sauna-Effekt“ dann im wohltuenden Selbstversuch. Angeboten wird die kleine „Lehrstunde“, bei der es am Schluss ein richtiges „Diplom“ gibt, vom 19. bis 23. Juni täglich um 11.30, 14.30 und 17.30 Uhr (donnerstags und freitags auch um 19.30 Uhr). Pro Termin können zehn Personen teilnehmen. Um frühzeitige Anmeldung im VitaRestaurant oder unter Telefon 09573/9619-28 (täglich ab 10.30 Uhr) wird gebeten.

Infos: Obermain Therme, Am Kurpark 1, 96231 Bad Staffelstein, Telefon 09573/9619-0, E-Mail: service@obermaintherme.de (www.obermaintherme.de).


Quelle Text und Bild: Zweckverband Thermalsolbad Bad Staffelstein Obermain Therme

 

 

 

 

 

 

 

© Medizinische Medien Informations GmbH | Am Forsthaus Gravenbruch 7 | 63263 Neu-Isenburg