Rehazentrum nutzt Whatsapp als Kontaktmöglichkeit

Das Reha- und Präventionszentrum Bad Bocklet bietet seit kurzem als erste deutscheRehaklinik für Ihre Interessenten und Patienten den Kontakt via WhatsApp an. Durch den weitverbreiteten Messenger können Fragen schnell und unkompliziert beantwortet und Rückrufbitten angefordert werden. Für die Kurgäste und Interessenten ist diese Möglichkeit der Kommunikation angenehmer, da man zu jeder Zeit schreiben kann und seine Antwort direkt auf das Mobiltelefon bekommt. Auch die Gästeverwaltung profitiert von dieser Innovation. Anfragen können besser auf einzelne Mitarbeiter verteilt werden und der Chatverlauf gibt die Möglichkeit zu sehen was genau mit dem jeweiligen Patient bzw. Interessent zuletzt besprochen wurde.

Das Projektteam um Benedikt Siebert (IT-Abteilung) freut sich diesen neuartigen Service ab sofort anbieten zu können.

Die bisherigen Patienten welche die neue Kontaktmöglichkeit verwendet haben sind begeistert und finden diese äußerst ansprechend. Sie können uns ab sofort unter der Telefonnummer 09708 79 7000 bei WhatsApp erreichen. Mehr Informationen dazu finden Sie unter www.rehazentrum-bb.de/whatsapp.

 

Quelle: Rehabilitations- & Präventionszentrum Bad Bocklet

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Medizinische Medien Informations GmbH | Am Forsthaus Gravenbruch 7 | 63263 Neu-Isenburg